all natural – silikonfreie Shampoos als Wundermittel?

Shampoos ohne Silikon 01

 

Silikonfreies Shampoo – „silikonfrei“ ist wohl DAS neue Werbewort für all die Haarpflegehersteller da draußen, keine Marke bietet derzeit nicht mindestens ein silikonfreies Produkt an und sogar Marken, die für besonders „schlechtes“ Shampoo wie zum Beispiel Pantene bekannt ist sorgt für silikonfreien Wandel im Regal. Aber warum? Warum sollten wir alle nun lieber zu silikonfreien Produkten greifen? Klar, irgendwie weiß man ja, dass es eine Unterteilung in gute und schlechte Inhaltsstoffe gibt, aber was genau bewirkt dieses Silikon denn am Haar? Es legt sich wie ein nichtsdurchlässiger Film auf die Haare, sodass keine pflegenden Inhaltsstoffe mehr in die Haarstruktur eindringen können, so sehen die Haare zwar von Außen ganz nett und gesund aus, aber nur so aussehen ist natürlich auch nicht das Wahre. Möchte man so die Haare färben kann die Farbe viel schlechter ins Haar eindringen und sofern man denn endlich mal auf all das Silikon verzichtet stellt man meist erst fest, wie es wirklich um die Haare bestellt ist, und leider ist das oft nicht wirklich positiv für die Haare. Man sieht den Spliss, die kaputte Haarstruktur und schlimmstenfalls muss man dann erstmal zur Schere greifen lassen…

Shampoos ohne Silikon 02

 

Vor ein paar Jahren habe ich komplett aufgehört Shampoos und Spülungen mit Silikonen zu benutzen, damals war die Auswahl im örtlichen dm noch nicht allzu groß und ich griff direkt auf alverde zurück, heute habe ich da natürlich direkt viel mehr Auswahl, zuletzt erst wanderte das neue Herbal Essences Cleary Naked Shampoo in mein Körbchen. Leider habe ich in letzter Zeit zu häufig Shampoos mit Silikonen benutzt, davon möchte ich nun „wegkommen“ und greife nun lieber auf die silikonfreien Alternativen zurück. Bisher habe ich noch keine Verschlechterung der Haarstruktur miterlebt und bin mal gespannt wie lange ich noch keinen Unterschied merke, ich werde meine Erfahrungen mit euch teilen!

 

Shampoos ohne Silikon 03

 

Und nach welchen Kriterien kauft ihr euer Shampoo?
Benutzt ihr auch silikonfreie Produkte oder ist euch das egal?
Share the love

3 Kommentare

  1. 16. August 2014 / 13:07

    Für mich ist silikonfrei ja alleine durch das Färben mit Pflanzenhaarfarbe ein Muss, noch lieber ist es mir wenn es Naturkosmetik ist, z.B. von Weleda, weil da mildere Sulfate enthalten sind und die Haare nicht so aggressiv gewaschen werden. 🙂

    Liebst, Amelie

  2. Judith
    28. April 2016 / 23:04

    Pro Naturals ist das Beste!!

  3. Marian Spain
    15. Juni 2016 / 0:12

    Ich bevorzuge Pro Naturals 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

amour de soi by Tina Carrot Fashion, Beauty & Lifestyle Blog

Hey – schön, dass du hier bist! Mein Name ist Tina, ich komme aus Düsseldorf und schreibe neben meinem Jurastudium über Mode, Beauty und Lifestylethemen. Wenn du mehr über mich, meine Liebe zur Mode oder meinen Blog erfahren willst, kannst du es in dem Bereich „Über Mich“ nachlesen. Bei Fragen, Anregung und Kritik kannst du mich unter dieser Mail-Adresse erreichen: info@amourdesoi.de