love letter to coco

Chanel Coco Mademoiselle 01
Heute stelle ich euch meinen allerliebsten Duft vor – ein Duft aus dem Hause Chanel, der den fabelhaften Namen Coco Mademoiselle trägt. Egal ob in Hinblick auf die tolle Duftkomposition, das edle Design des Flakons oder das Image, welches es verköpert – in meinen Augen ist es wirklich großartig und absolut fabelhaft.
Nach nur einem Klick findet ihr eine genaue Review und ein paar Worte zu meiner großen Liebe zu diesem hinreißenden Duft!

Wenn ich mich mein ganzes Leben lang nur für einen Duft entscheiden müsste, dann wäre es Coco Mademoiselle. Obwohl ich eigentlich die Auswahl liebe und mir gar nicht genug hübsche Flakons aufstellen könnte, würde ich, wenn ich müsste, mich für einen Parfum-Klassiker entscheiden, der es schon meiner geliebten Mutter angetan hat. Ein Duft, der so lieblich, reizend, elegant und anziehend ist, wie selten ein anderer – so zumindest für mich. Nicht so schwer und atemraubend wie No.5, aber trotzdem eine Ikone des Kultlabels. Ein Nachkauf-Produkt sein Jahren. Besonders nun im Wirr-Warr der Zeiten, kein richtiger Frühling aber auch der Winter scheint in seinen letzten Zügen, eine Duftnuance, die mich jedes Jahr auf’s neue begeistert.
Und welchen Duft führt ihr zur Zeit am liebsten aus?
Welches Parfum aus dem Hause Chanel darf bei euch nicht fehlen?
Share the love

8 Kommentare

  1. caprice loves fashion
    25. Januar 2015 / 16:02

    Ich liebe den Duft!!! Leider habe ich ihn bis jetzt noch nicht gekauft…
    Im Moment bin ich verrückt nach den Parfums von Michael Kors 🙂

    Liebst
    Kathi
    Hier geht es zu meinem Blog

  2. Sunny
    25. Januar 2015 / 20:27

    Mein absoluter Evergreen ist „Deep Red“ von Hugo Boss. Vor Jahren drin verliebt und bis heute immer wieder im Schrank…
    Liebste Grüße,
    Sunny

  3. 25. Januar 2015 / 19:33

    Falls Du mal eine günstige Alternative suchst: „Suddenly Madame Glamour“ von Lidl (!) soll genau so – wenn nicht sogar besser! – duften 🙂 Es sind ebenfalls 50ml enthalten, das Parfum kostet da aber nur ca. 5€. Hab darüber schon seeehr viel gutes gehört 🙂 liebe Grüße an dich! – M.

  4. 25. Januar 2015 / 21:42

    Oh danke für den Tipp, habe bisher noch nie an einem MK-Duft geschnuppert, werde dies nun aber unbedingt nachholen 🙂

  5. 25. Januar 2015 / 21:51

    WOW! Habe es früher auch mal mit Dupes versucht aber von dem wusste ich gar nichts, werde die Woche erstmal bei Lidl vorbeischauen, vielen herzlichen Dank! 🙂

  6. 25. Januar 2015 / 21:51

    Den kannte ich bis jetzt gar nichts, werde ich aber dringend mal nachholen 🙂

  7. 26. Januar 2015 / 11:33

    Da muss ich doch nächstesmal beim Douglas mal dran duften. Die Beschreibung klingt toll 🙂

    Oh, und, ich bin bald zuhause in NRW, dann müssen wir wirklich mal zusammen Fotos machen!

    Liebe Grüße!
    Wakila von http://www.helloblack.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

        Hey - schön, dass du hier bist! Mein Name ist Tina, ich komme aus Düsseldorf und schreibe neben meinem Jurastudium über Mode, Beauty und Lifestylethemen. Wenn du mehr über mich, meine Liebe zur Mode oder meinen Blog erfahren willst, kannst du es in dem Bereich "Über Mich" nachlesen. Bei Fragen, Anregung und Kritik kannst du mich unter der E-Mail-Adresse info@amourdesoi.de jederzeit erreichen.