all marble errrthing

CaseApp_Marble_01

 

Schon lange stand bei mir ein iPhone Case im feschen weissen Marble-Design auf der Wunschliste, schließlich ist dies mittlerweile fast schon ein Klassiker und besonders edel finde ich es auch, aber jedes Mal packte mich dann doch eine kurze, aufregende Verliebtheit in ein neues Motiv oder ein anderes Muster. Und trotzdem fühlte ich mich (so komisch sich dies in Verbindung mit einer Smartphone-Hülle auch liest) nie so wirklich angekommen, der kleine Traum vom Marmor-Case blieb unerfüllt. Wenn mich jemand fragen würde, warum ich denn gerade so angetan von einem Stein bin, ich könnte es nicht genau sagen. Vielleicht liegt es daran, dass ich jahrelang aus jedem Kroatien-Urlaub einen Stein als Andenken mitgenommen habe oder einfach an positiven Assoziationen, da mein Elternhaus mit unglaublich viel Granit ausgestattet ist. Oder daran, dass es auch einfach mal unglaublich schön aussieht.

Als ich mir nun eine neue Hülle bei bei CaseApp aussuchen durfte dachte ich mir, dass es an der Zeit ist – und so bestellte ich mir eine iPhone und iPad mini Hülle in weissem Marmor-Design. Dank Poststreik durfte ich zwar etwas länger warten als üblich, dies tat meiner Begeisterung aber keinen Abbruch. Die Hüllen sind passgenau und haben einen tollen Glanz (ich habe mich für die glänzende Variante entschieden, da ich bisher nur matte Hüllen zu Hause habe). Obwohl beide Hüllen an den Ecken ein wenig höher sind als der Bildschirm vom Smartphone und iPad und somit Kratzer am Bildschirm beim Auflegen verhindert werden sollen, würde ich die Geräte mit ihren Hüllen trotzdem nicht achtlos herunterfallen lassen – sie schützen zwar mit Sicherheit gegen Kratzer und sehen wirklich schick aus, wer jedoch 100%igen Schutz für den Fall der Fälle sucht, sollte da eher auf Silikon-Cases zurückgreifen (die es übrigens auch bei CaseApp gibt, jedoch finde ich die hier im Vergleich zu den normalen Hard-Cases ein wenig zu „sperrig“ in der Langzeit-Handhabung).

 

CaseApp_Marble_02
cases: via CaseApp             nail polishes: alessandro        plate: h&m home

Wie gefällt euch dieser #allmarbleerrrthing-Look?
Wie sieht eure derzeitige Smartphone-Hülle aus und wie oft wechselt ihr diese?


Sofern ihr auf den Geschmack gekommen seid freue ich mich, dass ich mit freundlicher Unterstützung von CaseApp einen Gutschein-Code im Wert von -20% bei CaseApp an euch weitergeben darf: einfach ‚AMOURDESOICASE‘ bei der Bestellung mitangeben und sparen – der Gutschein ist bis zum 30. Juli 2015 gültig!
Share the love

13 Kommentare

  1. 29. Juni 2015 / 8:39

    Eine Handyhülle im Marmor-Design steht bei mir auch noch ganz oben auf der Wunschliste 🙂

    Liebste Grüße
    Jana von bezauberndenana.de

  2. 29. Juni 2015 / 18:46

    Wirklich schicke Hüllen!
    Wäre niemals von selbst drauf gekommen mir eine in solcher Optik zu holen, jetzt überlege ich es mir 🙂
    LG Lisa

  3. 29. Juni 2015 / 20:15

    Das Marmor-Muster sieht auch super aus. Fast hätte ich mich auch dafür entschieden. Dann habe ich doch noch ein Blumenmuster gefunden, welches mir gefällt. Du hast es ja schon bei mir entdeckt 🙂

  4. Rina von Adeline und Gustav
    30. Juni 2015 / 8:02

    Das ist mal eine etwas andere Handyhülle! Gefällt mir sehr gut 🙂

    Liebste Grüße,
    Rina von Adeline und Gustav

  5. 30. Juni 2015 / 11:11

    Toll! Ich liebe das Marmor-Design auch. Vor allem als Hintergrund für Fotos finde ich es sehr schick! Ich wechsle mein Handycase so gut wie nie:D Aber wenn ich bald nach Paris fahre werde ich mein Iphone mit einem schönen neuen Eiffelturm versehen.
    Bisous bisous
    Christina von http://madame-christin.blogspot.de/

  6. 5. Juli 2015 / 15:22

    Danke dir, werde mir nun auch mal solch einen Marmor-Hintergrund basteln 😀 🙂

  7. 5. Juli 2015 / 15:30

    Danke, danke, danke dir! Sofern du echt Lust hast – denk an den Rabattcode 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

        Hey - schön, dass du hier bist! Mein Name ist Tina, ich komme aus Düsseldorf und schreibe neben meinem Jurastudium über Mode, Beauty und Lifestylethemen. Wenn du mehr über mich, meine Liebe zur Mode oder meinen Blog erfahren willst, kannst du es in dem Bereich "Über Mich" nachlesen. Bei Fragen, Anregung und Kritik kannst du mich unter der E-Mail-Adresse info@amourdesoi.de jederzeit erreichen.