Aerin Mediterranean Honeysuckle Eau de Parfum

Aerin Duft

Wie die Zeit rennt – Ostern liegt nun auch schon hinter uns und am kommenden Wochenende soll das Thermometer das erste Mal in diesem Jahr die 20Grad in Düsseldorf knacken. Ich kann diesen Wetterumschwung kaum erwarten und freue mich schon richtig darauf die dicken Winterjacken zu verstauen und die zarten Blusen, die Sandalen und dünnen Jäckchen hervor zu holen.

Passend zum Frühlingsstart habe ich vor Ostern noch eine kleine duftende Überraschung erhalten – den Duft Aerin Mediterranean Honeysuckle als Eau de Parfum aus dem Hause Estee Lauder.

Da mich der Duft schon direkt beim ersten Schnuppern in mediterrane Stimmung gebracht hat und er mir sehr gut gefällt, möchte ich ihn heute gern ein wenig näher vorstellen – alle Details zum Aerin Mediterranean Honeysuckle gibt es nun wie immer nach einem Klick.

Aerin Mediterranean Honeysuckle Duft

Das Eau de Parfum entstammt aus dem Hause Estée Lauder – Tochter Aerin Lauder steht hinter der Aerin-Duftlinie. Aktuell gibt es schon einige Aerin Düfte, ab April launcht aber nun eine neue Frühjahrskollektion mit insgesamt drei Düften, neben Mediterranean Honeysuckle bestechen sie mit sonnigen Namen wie Waterlily Sun und Iris Meadow.

Den Duft gibt es in zwei Größen, einer 50ml und einer 100ml Variante, die 50ml Variante soll um die 100€ kosten – ab April ist der Duft bei Douglas oder auch direkt bei Estée Lauder erhältlich.

Aerin Mediterranean Honeysuckle Parfum

Das Aerin Mediterranean Honeysuckle ist eine fruchtig-blumige Komposition aus süßem Geißblatt und Grapefruit, zudem riecht man Bergamotte (ich liebe es!) und Zitrone direkt heraus. Obwohl eine zu fruchtige Note nicht unbedingt meins ist (beim La petite Robe noire hat mich dies anfangs ja auch gestört), gefällt mir dieses Eau de Parfum äußerst gut: es ist wunderbar blumig, von der Schwere her ideal für den Frühling und es lässt einen von Stränden und einem Spaziergang durch die Altstadt eines kleinen, italienischen Küstenstädtchen träumen.

Für mich ist der Duft der ideale Begleiter für den Frühling, ich habe ihn nun schon öfters getragen und wurde sogar schon darauf angesprochen (ist doch mal was anderes als meine typischen Lieblingsdüfte wie Si von Armani, die man dann doch viel eher kennt und wiedererkennt) – sobald es die anderen beiden Düfte zu kaufen gibt, werde ich sie mir auch einmal ein wenig näher anschauen.

Sofern ihr noch auf der Suche nach einem neuen Duft für den Frühlings seid, solltet ihr es mir gleich tun und mal einen Blick auf sie werfen beim nächsten Besuch in der Parfümerie eures Vertrauens.

Estee Lauder Aerin Duft

 

Kanntet ihr schon die Düfte aus dem Hause Estée Lauder?

Wie gefällt euch die Beschreibung des Aerin Mediterranean Honeysuckle?

Wäre dies ein Duft, der euch gefallen könnte?

 

Share the love

2 Kommentare

  1. Nadja
    2. April 2016 / 9:13

    Ich bin ein totaler Fan von la vie est belle von Lancome. Ich liebe diesen Duft und werde immer wieder darauf angesprochen.

  2. 2. April 2016 / 13:34

    Estee Lauder Düfte habe ich bisher noch nicht ausprobiert. Ich mag aber leichte Frühlings-Düfte total gerne. 100 Euro ist zwar nicht ganz günstig, aber den Preis scheint das Parfüm ja wert zu sein. 🙂

    Ganz liebe Grüße,
    Krissi von the marquise diamond

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

amour de soi by Tina Carrot Fashion, Beauty & Lifestyle Blog

Hey – schön, dass du hier bist! Mein Name ist Tina, ich komme aus Düsseldorf und schreibe neben meinem Jurastudium über Mode, Beauty und Lifestylethemen. Wenn du mehr über mich, meine Liebe zur Mode oder meinen Blog erfahren willst, kannst du es in dem Bereich „Über Mich“ nachlesen. Bei Fragen, Anregung und Kritik kannst du mich unter dieser Mail-Adresse erreichen: info@amourdesoi.de