Outfit: Color-Matching und Lieblingsstücke

Anzeige ||

Escada Sunnies und Shiseido Lippenstift

Spätestens mit diesem Wochenende ist endgültig der Frühling in Deutschland eingeläutet und mithin kann ich es kaum erwarten ein wenig mehr Farbe in meine Garderobe mit einzubauen!

Ihr kennt es ja mit Sicherheit: hat man sich erst an etwas gewöhnt, ist es relativ schwierig sich diese Sache wieder abzugewöhnen – genauso sieht es aktuell auch bei der Farbwahl meiner Kleidung aus. Ich habe mich so an triste Farben und Monochrome-Looks gewöhnt, dass ein wenig bunte Farbe (die ich im Sommer total liebe) für mich ganz außergewöhnlich wirkt. Aber dies ist natürlich kein Grund seine Muster nicht zu durchbrechen und nun auch den Frühling optisch mit ein wenig Color-Matching willkommen zu heißen!

Beim heutigen Look spielt meine neue Sonnenbrille von Escada die absolute Hauptrolle, nicht weniger wichtig für mein Outfit ist aber natürlich auch der tolle Lipgloss von Shiseido (wieviel Make-Up doch ausmachen kann!) – alles Weitere zum Look könnt ihr wie immer nach nur einem Klick nachlesen!

Spring Look mit Radley London Handtasche

Spring Look mit Wildledermantel und Ombre Sonnenbrille

Wildledermantel, Radley London Handtasche, Escada Sonnenbrille

SHOP THE LOOK:

coat: forever 21

  top: h&m

 pants: zara

sunnies: (thanks to) Escada

bag: (thanks to) radley london (called clerkenwell bag)

shoes: h&m (find similiar here)

Schwarze Sling Pumps

Radley London Clerkenwell Handtasche

Radley London Clerkenwell

Radley London

Sonnenbrille Escada by Lena Gercke

Escada Bali by Lena Gercke

Wie ihr sehen könnt gibt die Escada Sonnenbrille aus der Bali Collection by Lena Gercke farbtechnisch den Ton in diesem Outfit an – Olivgrün und sattes Pink bilden durch den schönen Ombré-Verlauf eine frühlingshafte Einheit. Die doch recht klassische Sonnenbrille ist durch den tollen Farbverlauf ein besonderer Eyecatcher und lässt alle Blicke ins Gesicht wandern. Der Lipgloss passt 100%ig zum Pink in der Sonnenbrille und zeigt mal wieder sehr gut, wie wichtig das richtige Make-Up für einen Look ist.

Passend dazu entschied ich mich für meinen heiß-geliebten Wildledermantel, dem ich im Online Shop von Forever 21 sehr lange nachgejagt habe und euch schon hier in Kombination mit meinen Dicker Boots von Isabel Marant gezeigt habe.

Da ich aber doch noch nicht ganz in Frühlingsstimmung bin (ab Mitte nächster Woche war es dann auch erstmal genug Frühling, also zumindest wettertechnisch, es wird wieder sehr kalt und regnerisch) und schon in weiser Voraussicht noch nicht ganz den Sonnenstrahlen vertraue, ist er Rest des Looks in Schwarz gehalten – eine elegante gerade geschnittene Stoffhose von Zara und meine neue Lieblingstasche von Radley (ein toller Allrounder für einfach jede Lebenslage, sie bietet unglaublich viel Stauraum!), die ich euch hier in einem ersten Look mit ihr zeige (so ähnlich hatte ich es auch an Ostersonntag an).

Wie gefällt euch das Color-Matching von Olivgrün und Pink?

Was sagt ihr zu meinem ersten frühlingshafteren Look?

 

Share the love

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

amour de soi by Tina Carrot Fashion, Beauty & Lifestyle Blog

Hey – schön, dass du hier bist! Mein Name ist Tina, ich komme aus Düsseldorf und schreibe neben meinem Jurastudium über Mode, Beauty und Lifestylethemen. Wenn du mehr über mich, meine Liebe zur Mode oder meinen Blog erfahren willst, kannst du es in dem Bereich „Über Mich“ nachlesen. Bei Fragen, Anregung und Kritik kannst du mich unter dieser Mail-Adresse erreichen: info@amourdesoi.de