Outfit: Hippie Kleid, Boho Chic und Accessoires aus Stroh

Obwohl es sich ein wenig unwirklich anfühlt, befinden wir uns aktuell tatsächlich schon im September. Den meteorologischen Herbstanfang durften wir schon begrüßen und pünktlich dazu flatterte auch schon der Starbucks-Newsletter ein, der verkündet, dass es nun schon die Herbst-Specials gibt. Zwar bin ich großer Fan der Monate September und Oktober (findet ihr nicht auch, dass die Herbst-Mode einfach jedes Jahr ganz großartig ist?), der erste Pumpkin-Spice-Latte darf bei mir noch ein wenig warten.

So ganz in Herbststimmung bin ich noch nicht und ich hoffe tatsächlich noch auf einen goldenen Spätherbst (zumindest an meinem Geburtstag, wobei ich da ziemlich zuversichtlich bin – ich werde meinen Geburtstag nämlich nicht in Deutschland feiern), aber so langsam ist meine Garderobe schon im Hier und Jetzt angekommen. Deswegen wird dies hier heute mein voraussichtlich letztes wirklich sommerliches Outfit des Jahres werden – zumindest mein letztes Outfit aus Mallorca.

Als ich nach unserem Urlaub die Bilder sortierte, entschied ich mich dazu euch als letzten Look dieses herrliche Hippie Kleid zu zeigen, welches mich direkt an einen wundervollen Urlaub auf Ibiza erinnerte.

SHOP THE LOOK & AFFILIATE LINKS

straw hat: H&M

dress: from a small boutique in Cala Ratjada

sandals: Birkenstock

straw bag: small boutique in S’Illot

Das Hippie Kleid kaufte ich während eines Tagesausflugs auf dem großen Hippie Markt in Cala Ratjada. Als ich es sah, war es direkt um mich geschehen – es hat einen tollen Schnitt, erinnert mich an Urlaub und ich finde, dass man es auch wunderbar im Alltag tragen kann (nicht im Büro, aber in der Freizeit mit Sicherheit!). Der leichte Baumwollstoff fällt sehr angenehm und durch den hellen Stoff, wird es einem auch bei sehr warmen Temperaturen nicht zu heiß.

Mit ein wenig Wehmut schaue ich mir aktuell die letzten Beiträge hier auf www.amourdesoi.de an. Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber mir hat diese Reihe aus Mallorca sehr gefallen. Die Kulissen fand ich wundervoll und es hat mir wirklich sehr viel Spaß gemacht hauptsächlich in der Sonne und in toller Umgebung zu arbeiten. Alles Schöne hat aber auch ein Ende – so wird hier in den nächsten Tagen noch ein Beitrag zum Thema „Urlaub auf Mallorca“ folgen (oft wurde ich gefragt, ob Mallorca denn auch überhaupt Etwas neben „Party, Saufen und Sonnenschein“ zu bieten hat), ansonsten wird es aber mit ganz aktuellen Themen (und auch herbstlicheren Outfits) weitergehen.

Wie gefällt euch mein Urlaubssouvenir, das „Hippie Kleid“?

Haben euch die sonnigen Outfits aus Mallorca gefallen?

Welcher Look gefiel auch bisher am besten?

Seid ihr schon im Herbst angekommen?

Share the love

12 Kommentare

  1. 4. September 2017 / 9:00

    meine liebe Tina,
    wenn man deinen schönen Sommerlook so sieht, kommen einem ja fast die Tränen, dass nun doch er Herbst anbricht 😉
    ich finde das Boho-Kleid so bezaubernd und die Kombi mit Birkenstock und Strohhut/ -Tasche ist perfekt! für den Urlaub ein super Outfit 🙂
    dies ist auf jeden Fall mein liebster Urlaubslook von dir!

    jetzt bin ich aber auch gespannt, was du für den Herbst so parat hast 🙂
    hab einen schönen Start in die neue Woche,
    ❤ Tina

  2. 4. September 2017 / 9:46

    Was für ein schönes Kleid! Ein sehr sommerlicher Look!

    Für mich war der Sommer leider viel zu kurz! Aber dennoch freue ich mich schon auf den Herbst :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie

  3. 4. September 2017 / 14:14

    Ein sehr schönes Outfit. Heute sitze ich bei schönem Sonnenschein draußen auf den Balkon und kann mich noch gar nicht mit dem Herbst anfreunden, auch wenn ich ihn modisch mit am liebsten mag. Deswegen freue ich mich, dass es noch einen Urlaubspost geben wird. Bis November muss ich ja noch durchhalten, aber der kommt sicher ganz schnell 🙂 Dein Kleid sieht super aus. Ich hoffe, dass ich in Thailand vielleicht auch noch ein schönes Kleid finde. Solche Souvenirs kaufe ich viel zu selten.

  4. 4. September 2017 / 14:45

    Hey, das Kleid ist traumhaft, absolut etwas, was ich sofort tragen würde :).
    Liebe Grüße!

  5. 4. September 2017 / 18:36

    Dein Outfit ist wirklich superhübsch! Mehr Sommer-Look geht nicht! Das Kleid ist traumhaft und auch die Tasche in Kombi mit dem Gut finde ich supersüß. Der Boho-Look gefällt mir zur Zeit ohnehin sehr gut.
    Also ich bin ein totaler Herbstfan, was vielleicht auch daran liegt, dass ich ebenfalls ein Oktober-Kind bin 🙂 Aber wenn die bunten Blätter auf den Straßen liegen und die Sonne goldig scheint, dann ist das doch wunderschön.
    Liebe Grüße
    Sunny

  6. Amy Phil
    5. September 2017 / 4:34

    Du siehst so hübsch aus! Dein Kleid ist so elegant, liebe es!

  7. Mrs Unicorn
    5. September 2017 / 14:34

    Ein sehr süße Kleid. Schade, dass der Sommer schon vorbei ist.

    Liebe Grüße und noch eine tolle Woche.
    Celine

  8. 6. September 2017 / 11:31

    Liebe Tina!

    Dein Kleid ist ein absoluter Traum. Erinnert mich sofort an Urlaub, Sonne, Meer, Strand, Spanien!

    Ich möchte noch keinen Herbst haben, aber es bleibt mir keine Wahl, außer mich anzupassen.
    Die ersten Pullis habe ich wieder im Schrank hängen und schaue schon nach Winterschuhen und Jacken in den Shops.

    Auf die Abende auf der Couch zu Hause mit der Kuscheldecke, Kerzenschein, einem guten Buch und Zitronen-Ingwer-Tee freue ich mich allerdings sehr. Endlich wieder viel Zeit, gute Bücher zu lesen!

    Herzliche Grüße,
    Natascha

  9. 7. September 2017 / 13:22

    Hallo liebe Tina!
    Ich musste schon bei deinen ersten Worten Schmunzeln – der Herbstanfang fühlt sich nämlich auch für mich unwirklich an. Irgendwie ist der ‚Sommer‘ so sehr an mir vorbei gezogen, dass ich es gar nicht mitbekommen habe. Und nun bin ich jeden Tag überrascht wie schnell die SOnne untergeht und wie viel Laub schon liegt.

    Das Kleid sieht einfach nur fabelhaft an Dir aus – ich liebe den Hippie Look! So so schön! Und die Bilder machen so ein richtiges Urlaubsgefühl!

    Ich wünsche Dir einen wunderbaren Donnerstag!
    Liebste Grüße an Dich! ♥ Saskia

  10. 9. September 2017 / 11:58

    Tolle Fotos! Ach, das geht mir ganz genauso, ich will den Sommer auch noch nicht loslassen… vielleicht gibts ja wenigstens noch ein paar schöne Übergangskleidung-Tage, bevor es direkt regnerisch und kalt wird =/
    Love, Héloise

  11. 11. September 2017 / 12:50

    Wunderschönes Kleid und der Hammer Korb – leider ist hier ja jetzt der Herbst da und hier in Deutschland nicht ganz so brauchbar. Zu schade

    Liebe Grüße
    Melanie

  12. 12. September 2017 / 10:26

    Da kommt nochmal Sommer- bzw. Urlaubsstimmung auf. 🙂
    Tolles Kleid und super schöne Fotos liebe Tina.
    Es war schön, dass wir uns letzte Woche persönlich kennengelernt haben. <3

    Liebste Grüße
    xo Sunnyinga

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

amour de soi by Tina Carrot Fashion, Beauty & Lifestyle Blog

Hey – schön, dass du hier bist! Mein Name ist Tina, ich komme aus Düsseldorf und schreibe neben meinem Jurastudium über Mode, Beauty und Lifestylethemen. Wenn du mehr über mich, meine Liebe zur Mode oder meinen Blog erfahren willst, kannst du es in dem Bereich „Über Mich“ nachlesen. Bei Fragen, Anregung und Kritik kannst du mich unter dieser Mail-Adresse erreichen: info@amourdesoi.de