Rinascimento von Salvatore Ferragamo – die blumig elegante Duft-Kreation

Anzeige ||

Blumige Eleganz, herbe Frische und ein Bouquet aus einzigartigen Nuancen – so würde ich Rinascimento, einen der neuen Tuscan Creations Düfte aus dem Hause Salvatore Ferragamo beschreiben. Wie gemacht für erste Frühlingstage, ein Dinner am Meer oder ganz besondere Momente.

Aber Moment – Tuscan Creations? Ja, richtig gelesen. Das ist die neue exklusive Duftkollektion aus dem Hause Ferragamo. Eine Kollektion der Liebe – der Liebe zu besonderen Momenten, zur Kunst und zu exquisiten Duftnuancen.

Mehr über diese neue Kollektion einzigartiger Düfte, dem Duft Rinascimento und warum ich ihn so sehr liebe, verrate ich euch in den nachfolgenden Zeilen. Zudem erwartet euch gleich auch noch direkt ein zweiter Blogpost zu einem weiteren Highlight der Tuscan Creations Reihe – und auch ein wundervolles Gewinnspiel, welches mit Sicherheit auch eure Sinne betören wird, seid gespannt!

Mehr über die Tuscan Creations Linie von Salvatore Ferragamo

Die Tuscan Creations Linie von Salvatore Ferragamo ist die luxuriöse Duft-Neuheit des Frühjahrs 2019! Seit März findet man nun insgesamt elf exquisite Kompositionen, die angelehnt an die Geschichte von Salvatore Ferragamo und seiner geliebten Heimat, der Toskana, elf faszinierende und zugleich atemberaubende Geschichten erzählen. Geschichten voller Kunst, Liebe und Leidenschaft.

Rinascimento – die blumige Eleganz der Tuscan Creations Düfte von Salvatore Ferragamo

Rinascimento ist ein von Alex Lee komponierter Duft, der eine florale Eleganz und eine kraftvolle, seduktive Aura versprüht. Das smaragdgrüne Eau de Parfum ist eine spannende Mischung aus interessanten Nuancen, die sowohl das Maskuline, wie auch Feminine zusammenführen – ein wunderbarer Unisex-Duft!

Mehr über das Packaging, wo man es findet und was es kostet

Das Eau de Parfum ist wunderbar elegant in einem faltbaren, goldenen Karton verpackt. Ein Fest für jeden Liebhaber von exquisiten Düften und Verpackungsopfern wie mich! Der Flakon ist eine Symbiose von männlicher Stärke und femininer Eleganz. Runde Form trifft auf Ecken – wie gemacht für einen Unisex-Duft.

Der 100ml Flakon des edlen Eau de Parfums kosten ca. 220€ UVP, man findet sie nur ganz ausgewählt im Handel und davon abgesehen auf www.ferragamo.com.

Wonach duftet das Parfum?

Für mich ist Rinascimento ein umwerfender Duft, der mich sofort in seinen verführerischen Bann gezogen hat – ein Eau de Parfum, dass ich mir trotzdem auch wunderbar an einem Mann vorstellen kann.

Die Kopfnote besteht aus einem Mix von Mandarinorange, Basilikum und grünem Pfeffer – ein kraftvoller und herber Mix, der ihn besonders ausdrucksstark macht. Die Herznote betört mit Lilie, Tuberose und Irisbutter. Abgerundet wird diese mehr als exklusive Komposition mit Sandelholz – es verleiht dem Bouquet noch mehr Tiefe und Sinnlichkeit.

Wie gefällt mir Rinascimento, was macht es besonders und wem könnte es besonders gut gefallen?

Schon als ich die Beschreibung zu diesem ganz außergewöhnlichen Dufterlebnis aus dem Hause Salvatore Ferragamo las, war ich hin und weg. Nachdem es dann bei mir einzog, ich das hochwertige Packaging begutachtet habe und einen ersten Sprühstoß des blumig eleganten Duftes eingeatmet habe, war es um mich geschehen! Die elegante Kreation von Alex Lee versprüht eine so blumig zarte Aura, wirkt verführerisch und trotz dieser vielleicht auf den ersten Blick sehr femininen Adjektive, kann ich ihn mir auch sehr gut an einem Mann vorstellen.

Die Komposition aus Lilie, Tuberose und Sandelholz hat mich schon von Anfang an verzaubert, die Noten Mandarinorange, Pfeffer und Basilikum machen den Unisex-Duft dann nur noch interessanter in meinen Augen. Ein äußerst überraschender Duft, der mein Herz im Sturm eroberte. Ein Duft, der in meinen Augen perfekt zum Frühling passt – aber eigentlich auch ganzjährig tragbar ist. Nicht zu dominant, aber dafür subtil seduktiv. Auf der Haut hält er gute sechs bis acht Stunden bei mir und entwickelt sich dabei immer weiter und weiter – auch am nächsten Tag kann man ihn noch leise erahnen.

Wer blumig elegante Düfte liebt, ein Herz für die Details hat und mal wieder auf der Suche nach etwas Neuem ist, sollte bei dem Duft Rinascimento – oder gleich bei der kompletten Tuscan Creations Reihe – die Augen offen halten. Da sie noch so neu im Handel sind, kann man sie getrost noch einen waschechten Geheimtipp nennen für all die Liebhaber von exquisiten und exklusiven Düften.

Obwohl mir Rinascimento schon äußerst gut gefällt, zeige ich euch gleich noch einen weiteren Schatz aus der Tuscan Creations Linie, der sich zu meinem Favoriten gemausert hat – Carrara di Bianco. Außerdem habt ihr auch die Möglichkeit, euren Favoriten auf meinem Instagram Kanal zu gewinnen – schaut also unbedingt vorbei!

Habt ihr die neuen Tuscan Creations Düfte von Salvatore Ferragamo schon im Handel entdeckt?

Wie gefällt euch der Duft Rinascimento von Salvatore Ferragamo?

Welches Parfum tragt ihr aktuell ganz gern?

Mögt ihr im Sommer lieber blumige oder fruchtige Düfte?

Welcher Duft steht aktuell auf eurer Wunschliste?

Share the love

1 Kommentar

  1. 23. April 2019 / 17:33

    Herb- Sandelholz, das ist ganz mein Geschmack!
    Tolle Bilder hast du da machen lassen!
    Liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

amour de soi by Tina Carrot Fashion, Beauty & Lifestyle Blog

Hey – schön, dass du hier bist! Mein Name ist Tina, ich komme aus Düsseldorf und schreibe neben meinem Jurastudium über Mode, Beauty und Lifestylethemen. Wenn du mehr über mich, meine Liebe zur Mode oder meinen Blog erfahren willst, kannst du es in dem Bereich „Über Mich“ nachlesen. Bei Fragen, Anregung und Kritik kannst du mich unter dieser Mail-Adresse erreichen: info@amourdesoi.de