Backstage bei Peter O. Mahler mit GFG

Bevor ich euch mit den Bildern der letzten Runway Show von der Platform Fashion beglücke, der Show von Peter O. Mahler, möchte ich heute noch ein echtes Highlight für mich mit euch teilen: denn zusammen mit meiner liebsten Lara (die übrigens am Wochenende ihren Seelenverwandten geheiratet hat, ich wünsche den beiden alles Glück der Welt und bin schon ganz gespannt wann sie die Bilder mit uns allen teilen wird!) und Vera, die schon früher eine meiner liebsten Bloggerinnen war – ich fand es großartig sie auch mal live kennen zu lernen, durfte ich später bei Peter O. Mahler nicht nur Front Row sitzen, sondern auch hinter die Kulissen schauen. Das Team von GFG Hair & Styling, ihr wisst schon, der Trendfriseursalon aus Düsseldorf, war nämlich auf der Platform Fashion zuständig für alle Runway Styles (Douglas kümmerte sich um das Make Up) und lud dazu ein auch mal einen Blick Backstage zu wagen!
Backstage Peter O. Mahler GFG 01

Natürlich nahm ich das Angebot gern an, schließlich ist es auch mal sehr interessant zu sehen, wie der Modezirkus mal von der anderen Seite aussieht, denn bis dato war ich immer nur als Gast anwesend, und ich kann euch sagen: sehr unglamourös. Die Luft war recht stickig – an dem Wochenende war es ja sowieso schon so heiß-, die Atmosphäre war recht konzentriert, angespannt und hektisch und man merkte wirklich wie viel Arbeit in den Vorbereitungen steckt. Erschwerend kam hinzu, dass man nicht nur unter Zeitdruck bezüglich einer Show stand, sondern dass immer die gleichen Models gelaufen sind,  ein kurzes Haare waschen zwischendrin ging leider nicht, sodass dies natürlich auch bei der Wahl der Stylingprodukte Berücksichtigung gefunden hat, ganz zu schweige davon, dass manch ein Designer ein paar Mal vor den Shows nochmal den Look komplett umschmiss und die Stylisten dementsprechend schnell agieren mussten. Aber das Team von GFG rund um den Star Coiffeur Giuliano Gammuto hat die Looks ganz überragend umgesetzt und Gammuto himself hat uns später sogar noch ein paar Styling Tipps mit auf den Weg gegeben, wie dass man zum Beispiel bei mehrern Looks, die man in Kürze nachstylen muss, aufbauend arbeiten sollte, also mit leichten Stylingprodukten anfangen sollte und später immer stärkere Produkte zur Hilfe nehmen sollte. Zudem erklärte er, wie man den haarigen Big Hair Runway Look von Peter O. Mahler richtig nachstylt und toupiert, echt sehenswert und für mich definitv die schönste Frisur der drei Platform Fashion Tage!

 

Backstage Peter O. Mahler GFG 02

 

Backstage Peter O. Mahler GFG 03

 

Backstage Peter O. Mahler GFG 04

 

Backstage Peter O. Mahler GFG 05

 

Backstage Peter O. Mahler GFG 06

 

Backstage Peter O. Mahler GFG 07
Big Hair für Peter O. Mahler – ein Look, den ich unbedingt nachfrisieren werde!

 

Backstage Peter O. Mahler GFG 08
die Ruhe vor dem Sturm!

 

Backstage Peter O. Mahler GFG 09
Giuliano Gammuto beim Vorstylen eines Looks für Guido Maria Kretschmar!

 

Backstage Peter O. Mahler GFG 10
Giuliano Gammuto himself!

 

Backstage Peter O. Mahler GFG 11
auch Models haben mal einen süßen Zahn!
Wirklich eine sehr spannende Erfahrung, vor allem, da ich ja erst im Juni bei Shiseido über die Geheimnisse der Runway Looks eingeweiht worden bin und nun alles mal live mitansehen konnte. Mich überzeugte auch die Arbeit des GFG-Teams, vor allem unter den nicht ganz so einfachen Voraussetzungen, normalerweise hat man ja zu jeder Show immer „frische“ Models. Sobald ich aus meinem Urlaub zurück bin werde ich mich unbedingt um einen Termin im Salon bemühen, ich bin nämlich meine derzeitige Frisur ein wenig leid und hätte gern ein wenig neuen Pepp, ihr könnt gespannt sein!
Hättet ihr euch eine Runway Show so hektisch und anstrengend in der Vorbereitung vorgestellt? Wirklich schade, dass man die Arbeit, die dahinter steht leider nicht so im Kopf hat, aber das ist ja recht oft so im Leben. Heute Abend gibt es dann auch schon die Bilder vom Runway, die Show von Peter O. Mahler fand ich auch sehr gelungen, ihr könnt also gespannt sein! Ich
Share the love

2 Kommentare

  1. 10. August 2014 / 13:43

    wow das hört sich spannend an! danke für den bericht!
    finde auch, dass man oft als zuschauer gar nicht mitbekommt, was das
    alles für eine arbeit ist. hab es bei der fashion week auch sehr genossen mal
    hinter die kulissen blicken zu können.
    hab einen tollen sonntag, alles liebe dir :-*
    Maren Anita

    FASHION-MEETS-ART by Maren Anita

  2. 10. August 2014 / 22:12

    sehr gern, werde nun erstmal deinen suchen *thihi :))) dir noch einen entspannten abend!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

amour de soi by Tina Carrot Fashion, Beauty & Lifestyle Blog

Hey – schön, dass du hier bist! Mein Name ist Tina, ich komme aus Düsseldorf und schreibe neben meinem Jurastudium über Mode, Beauty und Lifestylethemen. Wenn du mehr über mich, meine Liebe zur Mode oder meinen Blog erfahren willst, kannst du es in dem Bereich „Über Mich“ nachlesen. Bei Fragen, Anregung und Kritik kannst du mich unter dieser Mail-Adresse erreichen: info@amourdesoi.de