Die Sexy Balms von L’Oréal – Farbe und Pflege in einem Lipbalm

LOreal Sexy Balms Lip Balms

Die Sexy Balms sind anders, neu und stechen aus dem L’Oréal-Sortiment heraus – genau deshalb habe ich sie mir ein wenig näher angeschaut und die letzten Wochen auf Herz und Nieren getestet. 

Schon vor einigen Wochen launchte L’Oréal Paris die Sexy Balms hier in Deutschland und passend zum Verkaufsstart bekam ich die Sexy Balms als Sample nach Hause. Was die neuen Lip Balms so besonders macht, wie die Textur ist und ob sie mir gefallen verrate ich euch hier in diesem Beitrag.

LOreal Sexy Lip Balms

Was versprechen die Sexy Balms von L’Oréal?

Die Sexy Balms versprechen Farbe und Pflege in Stift-Form. Die Lipbalms gehören zu einer Lippenpflegeserie, die bezaubernde Farbe mit intensiver Pflege vereint. So werden die Lippen schön geschmeidig gepflegt und gleichzeitig um glänzen gebracht – oder in strahlende Farben gehüllt.

Es gibt insgesamt neun Nuancen – drei Bold-Colours und sechs Sheer-Colours. Die Lipbalms sollen bis zu 12 Stunden lang auf den Lippen halten.

Wie ist das Packaging der Sexy Balms und was kosten sie?

Das Packaging der neuen Sexy Balms überrascht doch sehr, wenn man sich mal in der großen L’Oréal-Theke umschaut. Es ist total neu, minimalistisch gehalten und moderner als die üblichen meist goldenen Umverpackungen.

Die Lipbalms sind in Stift-Form dargereicht und der Deckel (sowie der Aufkleber auf der Unterseite) lässt erahnen um welche Farbe es sich handelt. Jeder Lipbalm kostet ca. 6,99€.

Sexy Balms LOreal Lip Balms

Wie ist der Auftrag der Sexy Balms und wie lange halten sie auf den Lippen?

Der Auftrag der Sexy Balms ist bei wirklich jeder Nuance super leicht und sehr geschmeidig! Die Sheer-Colours kann man wunderbar ganz ohne Spiegel und nur mit Gefühl auftragen (das liebe ich übrigens, denn unterwegs habe ich meist wenig Lust nach einem Spiegel in der Tasche zu suchen), bei den Bold-Colours bin ich nicht so mutig, da sie sehr farbintensiv sind.

Jeder Farbton fühlt sich sehr schön und seidig auf den Lippen an, ich habe das Gefühl, dass die Sexy Balms meine Lippen gut pflegen und trockene Stellen ein wenig weicher werden.

Versprochen sind ja bis zu 12 Stunden Halt – dem ist (zumindest bei mir) nicht so. Die Bold-Colours hinterlassen zwar leichten Lipstain, jedoch sind sie nach ca. drei Stunden nicht mehr wirklich vorhanden. Die Sheer-Colours halten vielleicht höchstens (mit viel gutem Willen) zwei Stunden.

Swatch LOreal Sexy Balms

Wie ist mein Fazit zu den Sexy Balms aus dem Hause L’Oréal?

Obwohl die Haltbarkeit beim besten Willen nicht der angegebenen möglichen Dauer von 12 Stunden entspricht, bin ich trotzdem durchweg begeistert von den neuartigen Lipbalms.

Die Lippenpflegeprodukte halten was sie versprechen – sie pflegen die Lippen und und intensiv, duften angenehm, machen Spaß im Auftrag und verleihen ihnen in der Sheer-Version einen schönen, sexy Glanz und als Bold-Version eine intensive Farbe. Die Sexy Balms erinnerten mich direkt an die Chubby Sticks von Clinique (mehr zur Chubby Stick Familie habe ich euch übrigens hier erzählt) und enttäuschten mich in meiner Erwartung auch nicht bei der Anwendung.

Das neue Design hebt sich deutlich von der „Grande Dame“ aus dem Hause L’Oréal Paris ab, den Color Riche Lippenstiften. Es wirkt jugendlicher und moderner – um ehrlich zu sein finde ich diese Entwicklung schon interessant, aber ein wenig mehr Wertigkeit finde ich trotzdem nicht schlecht, so könnte ich mir gut vorstellen, dass der Deckel mit der Zeit immer lockerer aufsitzen könnte.

Und trotzdem finde ich die Sexy Balms sehr gelungen, ein tolles Produkt für einen genialen Preis. Gerade nun im aufkommenden Herbst solltet ihr euch die neuen Bold-Colours mal ein wenig näher anschauen, wenn ihr noch auf der Suche nach einem schönen Farb-Akzent seid!

Sexy Balms LOreal

 

Habt ihr schon die Sexy Balms in der L’Oréal-Theke entdeckt?

Welche Farbtöne sagen dir besonders zu?

Share the love

14 Kommentare

  1. Melanie
    21. September 2016 / 10:29

    Die Lipbalms kenne ich gar nicht, aber ich finde die Farben wunderschön und werde sie mir mal genauer ansehen :-*

    Melanie

    • Tina Carrot
      Autor
      26. September 2016 / 13:28

      Du wirst es nicht bereuen! 🙂

  2. 21. September 2016 / 11:44

    Die Farben gefallen mir wirklich gut! Besonders die unterschiedlichen Rottöne mag ich. Schade, dass sie nicht so lange halten. Nehme ich richtig an, dass du nur die Farbe aufgetragen hast und keine Lippen-Base?

    • Tina Carrot
      Autor
      26. September 2016 / 13:29

      Genau, habe sie ohne Lippen-Base getragen. Im Alltag trage ich auch eigentlich nie eine Lippen-Base.

  3. 21. September 2016 / 11:48

    Liebe Tina,
    ich habe bisher noch nichts von den Balms gehört. Ich finde, sie klingen interessant und die ein oder andere Farbe sieht auf deinen Swatches sehr schön aus!
    Ich finde übrigens, dass diese Versprechen von 12 Stunden Haltbarkeit / 2 Tagen Haltbarkeit usw. völlig übertrieben sind. Ich finde es vollkommen OK, wenn ein Lippenstift 2 -4 Stunden hält, dann zieht man halt nach. Durch essen, trinken, Lippen ablecken, sprechen usw. ist es doch schier unmöglich länger auf den Lippen zu bleiben, es sei denn hat man hat eine starre Pampe auf den Lippen.

    Liebe Grüße,
    Emilie

    • Tina Carrot
      Autor
      26. September 2016 / 13:30

      Ja, sehe es genau so wie du! Schau sie dir mal an, du wirst es nicht bereuen. 🙂

  4. 21. September 2016 / 18:56

    Ohhh, da kann ich mich gar nicht entscheiden! Die Farben finde ich alle toll, jetzt im Herbst aber vor allem die dunklen Töne.
    Die Verbindung von Pflege und Farbe finde ich auch besonders prima.
    Bisous bisous
    Christina

    • Tina Carrot
      Autor
      26. September 2016 / 13:30

      Ja, die Bold Colors wären perfekt für dich! 🙂

  5. Romi
    21. September 2016 / 23:12

    Oh schade, zwei Stunden ist ja leider gar nichts was die Haltbarkeit angeht. Vielen Dank für deinen schönen Test!

    Liebste Grüße
    Deine Romi

    • Tina Carrot
      Autor
      26. September 2016 / 13:30

      Danke dir, meine Liebe! Finde das für ein Lippenprodukt aber total angemessen und in Ordnung. 🙂

  6. 22. September 2016 / 10:04

    Die hören sich ja wirklich toll an! Bei meinem nächsten Drogerie Besuch muss ich sie mir unbedingt mal genauer anschauen 🙂

    Liebe Grüße,
    Jana

    • Tina Carrot
      Autor
      26. September 2016 / 13:31

      Du wirst es nicht bereuen – bin gespannt wie du sie finden wirst! 🙂

  7. Melanie
    27. September 2016 / 19:45

    Einige der Balms Segen wirklich zum anbeißen aus – hätte ich nicht zu viel Kosmetik würde ich schwach werden

    • Tina Carrot
      Autor
      4. Oktober 2016 / 9:06

      …man kann sie sich ja zumindest mal anschauen! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

amour de soi by Tina Carrot Fashion, Beauty & Lifestyle Blog

Hey – schön, dass du hier bist! Mein Name ist Tina, ich komme aus Düsseldorf und schreibe neben meinem Jurastudium über Mode, Beauty und Lifestylethemen. Wenn du mehr über mich, meine Liebe zur Mode oder meinen Blog erfahren willst, kannst du es in dem Bereich „Über Mich“ nachlesen. Bei Fragen, Anregung und Kritik kannst du mich unter dieser Mail-Adresse erreichen: info@amourdesoi.de