Alessandro Iconic Jewels Herbst/Winter Kollektion 2016

alessandro-iconic-jewels-herbst-winter-kollektion-2016

Nachdem ich euch mittlerweile ja schon das ein oder andere herbstliche Outfit gezeigt habe, wird es nun auch Zeit die Farbe auf den Nägeln zu ändern. Schließlich haben wir (leider) keinen Sommer mehr und die knalligen Farben weichen nun den etwas gedeckteren Tönen, die uns in herbstliche Stimmung versetzen.

Schon vor einigen Wochen bekam ich von Alessandro die neue Herbst/Winter Kollektion als Sample zugeschickt und konnte sie mir so schon seit einiger Zeit ein wenig näher anschauen.

Im heutigen Beitrag erzähle ich euch mehr zur neuen Alessandro Iconic Jewels Kollektion, verrate euch welche Farbe mir am liebsten gefällt und welche Nagellackfarbe aktuell total en vogue ist.

alessandro-international-iconic-jewels-herbst-winter-kollektion-2016

Die Alessandro Iconic Jewels Herbst/Winter Kollektion 2016

Die Tage werden kürzer, die Nächte länger; wir kombinieren Stoffe wie Wolle, Samt und Kaschmir und hüllen uns in glänzende Kleider um die Feste zu feiern, wie sie fallen. Der Herbst ist in vollem Gange – die Blätter enthüllen schon fast vollständig ihr prachtvolles Farbspiel und die Tage bis zu den feierlichen Tagen des Jahres sind gezählt.

Die Alessandro Iconic Jewels Kollektion ist inspiriert von genau dieser Zeit und diesen schönen Momenten! Die Farben sind sowohl im Alltag als auch auf glamourösen Parties tragbar und so einfach ideal für diese schönste Zeit im Jahr. Ähnlich wie prunkvolle Schmuckstücke veredeln sie unsere Looks und versprühen die Anmut wertvoller Edelsteine.

Alle fünf Farben sind sowohl als Nagellack seit September erhältlich, 5ml für je 4.95,-€. Zudem gibt es die einzelnen Lacke auch als Striplac, 5ml für je 11.95,-€. Außerdem findet ihr sie auch als Colour Gel und als Lac Sensation.

alessandro-iconic-jewels-diamond-dust

Diamond Dust aus der Alessandro Iconic Jewels Kollektion

Diamond Dust sprang mir direkt in die Augen, als ich einen Blick auf die Iconic Jewels Kollektion warf. Der Lack brilliert mit tollen hell-silbernen Glitzerpartikeln und elegantem Glanz. Er ist sheerer als die gut deckenden Lacke aus der Kollektion, sodass ich hier zwei Schichten lackiere.

Dies finde ich auch gar nicht schlimm, da man Diamond Dust auch beispielsweise über einen anderen Farblack auftragen könnte, um so einen anderen Farbeffekt zu erzielen. Zudem ist er mit einer Schicht auch für mich im Alltag tragbarer.

Genau aus dem Grund hat er es – trotz tollem ersten Eindruck – nicht zum Lieblingslack aus der Alessandro Iconic Jewels Kollektion geschafft, da ich es im herbstlichen Alltag doch ein wenig gedeckter mag. Für Feierlichkeiten – gerade an Weihnachten oder Silvester – wird er jedoch auf jeden Fall einen tollen und strahlenden Eindruck hinterlassen!

alessandro-iconic-jewels-brilliant-amber

Brilliant Amber aus der Alessandro Iconic Jewels Kollektion

Brilliant Amber ist ein glänzendes Gold-Karamell, welches auf den Nägeln sehr auffällig schimmert und mit Sicherheit super geeignet für festliche Looks ist und auch ein auffallender Eyecatcher im Alltag sein kann.

Um ehrlich zu sein ist es nicht wirklich mein Ton – sowohl in der Flasche als auch an meinen Nägeln hat er mich nicht überzeugt – was aber auch daran liegen mag, dass ich es aktuell lieber ein wenig dezenter mag.

Von der Konsistenz her kann ich aber absolut nicht meckern – er lässt sich gut auftragen und auch eine Schicht ist absolut ausreichend.

alessandro-iconic-jewels-dark-jewel

Dark Jewel aus der Alessandro Iconic Jewels Kollektion

Dark Jewel ist ein gut deckendes und elegantes Violett, welches schön glänzend herbstliche Stimmung verbreitet. Obwohl ich es auf den ersten Blick nicht vermutet hätte, ist dies mein liebster Ton aus der Herbst/Winter Kollektion.

Während ich die letzten Jahre lieber auf Dunkelrot und Bordeaux zurückgegriffen habe, hat es mir in diesem Jahr ein schönes, sattes Violett angetan – ich denke auch, dass der Trend ganz klar in diese Richtung geht.

alessandro-iconic-jewels-precious-gem

Precious Gem aus der Alessandro Iconic Jewels Kollektion

Precious Gem ist für mich ein ganz klassischer Rotton, der ganz obligatorisch in eine Herbst/Winter Kollektion gehört – denn ich weiß nicht wie es euch geht, aber Rottöne gehen in dieser Jahreszeit doch quasi immer, oder?

Er ist nun nicht super spektakulär, aber sofern ihr noch nicht „euren“ Rotton gefunden habt, ist er mit Sicherheit eine schöne Ergänzung für eure Nagellacksammlung.

alessandro-iconic-jewels-posh-emerald

Posh Emerald aus der Alessandro Iconic Jewels Kollektion

Posh Emerald ist ein herrlicher Petrolton der relativ dunkel wirkt, im Licht aber seinen schönen Farbton offenbart. Von der Deckkraft her ist er vergleichbar mit Dark Jewel, eine Schicht genügt.

Obwohl Blautöne nun nicht meine Favoriten auf den Nägeln sind, finde ich diesen Farbton sehr gelungen, da er schön subtil daherkommt und dadurch herbstliche Eleganz versprüht.

alessandro-iconic-jewels-kollektion-2016

Wie gefallen dir die Lacke aus der Alessandro Iconic Jewels Kollektion?

Gefällt dir ein Nagellack besonders gut?

Wechselst du zum Herbst/Winter hin auch die Farben, die du auf den Nägeln trägst?

Share the love

9 Kommentare

  1. 24. Oktober 2016 / 5:14

    Auf dem ersten Blick ist auch Diamond Dust mein Favorit, aber ich weiß nicht, ob es mir nicht doch wie dir geht und ich letztendlich eine andere Farbe zum Favoriten küren würde.

    • Tina Carrot
      Autor
      27. Oktober 2016 / 9:52

      Er ist auch ganz besonders und passt total zum aktuellen Metallic-Trend! 🙂

  2. 24. Oktober 2016 / 16:31

    Die Farbtöne finde ich alle richtig toll! Ich habe leider selbst noch nie einen solchen Nagellack ausgetestet.

    • Tina Carrot
      Autor
      27. Oktober 2016 / 9:53

      Danke dir – dann wird es ja an der Zeit! 🙂

  3. 24. Oktober 2016 / 18:43

    Hey, das sind tolle Farben,
    am Meisten mag ich den blauen Lack!
    Liebe Grüße!

    • Tina Carrot
      Autor
      27. Oktober 2016 / 9:53

      Ja, er ist auch einer meiner Favoriten der Kollektion! 🙂

  4. 25. Oktober 2016 / 9:58

    Sooooo viele schöne Farben 🙂 Das Bild hat mich an so einem dunkeln Tag wie heute direkt aufgeheitert.
    Ich freue mich übrigens sehr, dass du eine Frisur von mir nachgemacht hast 🙂 Im Gegenzug sollte ich diese Nagellacke vielleicht mal ausprobieren, denn ich lackiere meine Nägel eigentlich nie und das wäre doch jetzt mal eine Motivation (Ja ich weiß, Schande über mich, aber deswegen umso besser, dass jeder ein Blog über ein anderes Thema hat ;))

    Lg, Mny

    • Tina Carrot
      Autor
      27. Oktober 2016 / 9:54

      Ein Leben ohne Nagellack kann ich mir ehrlich gesagt gar nicht vorstellen – gehört definitiv zu meinen liebsten Beauty-Produkten! 🙂

  5. 15. November 2016 / 22:34

    Die Farben sehen wirklich schön aus! 🙂 Total herbstlich finde ich! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

amour de soi by Tina Carrot Fashion, Beauty & Lifestyle Blog

Hey – schön, dass du hier bist! Mein Name ist Tina, ich komme aus Düsseldorf und schreibe neben meinem Jurastudium über Mode, Beauty und Lifestylethemen. Wenn du mehr über mich, meine Liebe zur Mode oder meinen Blog erfahren willst, kannst du es in dem Bereich „Über Mich“ nachlesen. Bei Fragen, Anregung und Kritik kannst du mich unter dieser Mail-Adresse erreichen: info@amourdesoi.de