Outfit: Sommer Look mit Carmen Dress und Inuikii Pantoletten

Anzeige ||

Carmen-Blusen, Zweiteiler, Bamboo Bags – das Jahr 2018 konnte bisher mit einigen Trends aufwarten, die mich restlos begeisterten. Trotzdem sind Pantoletten derzeit mein absolutes Favourite – in keinem anderen Jahr habe ich mir bisher so viele zugelegt, wie in diesem Jahr!

Egal ob sehr reduziert, verspielt oder eher Aufsehen erregend – ich kann mittlerweile fast 10 Paar (allein aus diesem Jahr) mein Eigen nennen. Mein wohl liebstes Paar ist jedoch ein Modell von Inuikii, welches ich euch heute auch gern in einem meiner liebsten Sommer Outfits 2018 zeigen möchte. 

Wieso es mein Herz im Sturm eroberte, wie ich es sonst gern trage und woher ich dieses umwerfende Kleid habe, verrate ich euch in dem heutigen Beitrag.

SHOP THE LOOK & AFFILIATE LINKS

dress: Hamburg Mode Düsseldorf

sandals: Inuikii (shop via Mytheresa)

bag: Coccinelle (on sale now!)

sunnies: Céline

watch: Nokia (Nordgreen leather wristband)

bangle: Swarovski

Pantoletten von Inuikii? Ja, ihr habt richtig gelesen! Obwohl Inuikii eigentlich eher für die super coolen Winter Boots bekannt sind, die ich euch auch schon in einem Look gezeigt habe, sollte man die Marke auch im Sommer auf dem Schirm haben. Lässige Formen, spannende Materialien und ein Mix aus besonderen Details – die Sommerkollektion wartet mit einigen Besonderheiten auf. 

Mein Lieblingsmodell ist ganz klar dieser Traum aus Wolle! Schon als ich es online sah, war ich direkt verliebt. Das einzigartige Design, die außergewöhnliche Form und die funkelnden Details ließen mein Herz sofort höher schlagen! Obwohl ich zu Beginn dachte, dass das Modell recht speziell ist, ist es mittlerweile mein liebstes Alltagsstück geworden. Es macht jeden noch so langweiligen Look speziell, verändert die Silhouette und versprüht herrlichen Ibiza Flair!

Mit Sicherheit werde ich euch das schöne Stück bald auch noch einmal zeigen – heute aber erstmal in Kombination mit meinem derzeit liebsten Kleid. Das Carmen-Kleid ist für mich der Inbegriff von Sommer, sitzt super und ist nicht von H&M, Zara & Co. – also habe ich es bisher noch nicht so häufig auf den deutschen Straßen gesehen. Das Kleid habe ich gefunden in der Düsseldorfer Boutique Hamburg Mode in Oberkassel. Den Shop werde ich euch bestimmt demnächst auch mal hier auf dem Blog näher zeigen, so viel sei aber vorab verraten: wer schöne Einzelstücke sucht, ist hier genau richtig! Die Auswahl im Store ist grandios, mit Liebe ausgesucht und und auch preislich super, das Kleid kam nun um die 60€.

Dazu wählte ich nun meine Coccinelle B14 Bag, die ich aktuell wieder ziemlich gern und häufig trage. Ich weiß nicht, ob es bei euch genau so ist, aber ich wechsle ab und an meine Alltagstasche und trage dann fast kein anderes Modell mehr – nun ist dieser Klassiker an der Reihe.

Alles in allem ist dies ein Look, der gleich mehrere Lieblingsstücke und auch Trends aufgreift – und nun bin ich gespannt auf eure Zeilen zu diesem Outfit!

Wie gefällt euch dieser sommerliche Look?

Was denkt ihr über die Pantoletten von Inuikii?

Was ist euer liebster Sommertrend 2018?

Share the love

3 Kommentare

  1. 15. August 2018 / 18:05

    Hey, das sieht total super aus und vor allem lächelst du auf all den Bildern so richtig von Herzen zufrieden :).
    Liebe Grüße!

  2. 18. August 2018 / 7:26

    Ein wahnsinnig toller Look, liebe Tina. Ich hatte dieses Sommer leider richtiges kein Lieblingsteil. Im Endeffekt erinnere ich mich eher an viel zu heiße Tage, die ich kaum ausgehalten habe, an schlechten Schlaf, viele Mückenstiche und Wespen. Die letzten nicht so heißen Sommertage gefallen mir hingegen wirklich gut, aber an meiner Garderobe hat sich nichts geändert. Ich liebäugle lieber schon mit den neuen Sachen für den Herbst 🙂

  3. 20. August 2018 / 14:07

    Das Kleid gefällt mir total gut, da ich Stickereien sehr gerne mag. Und es steht dir ausgezeichnet <3
    Liebe Grüße,
    Emilie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

amour de soi by Tina Carrot Fashion, Beauty & Lifestyle Blog

Hey – schön, dass du hier bist! Mein Name ist Tina, ich komme aus Düsseldorf und schreibe neben meinem Jurastudium über Mode, Beauty und Lifestylethemen. Wenn du mehr über mich, meine Liebe zur Mode oder meinen Blog erfahren willst, kannst du es in dem Bereich „Über Mich“ nachlesen. Bei Fragen, Anregung und Kritik kannst du mich unter dieser Mail-Adresse erreichen: info@amourdesoi.de