Das 25hours Hotel The Trip in Frankfurt – Angebote & Erfahrungen

Anzeige ||

 

Wer mir auf Instagram folgt, dem wird es nicht entgangen sein! Vor wenigen Wochen zog es mich mal wieder in eine meiner liebsten deutschen Metropolen – Frankfurt am Main. Als Teenie war ich sehr häufig mit meiner Schwester dort, und so manifestierten sich schon früh positive Erinnerungen mit dieser Stadt. Das letzte Mal war ich nun Ende 2017 dort.

Anfang des Monats besuchte ich das erste Festival meines Lebens (dazu auch bald mehr hier!) und verbrachte das Wochenende super zentral im 25hours Hotel The Trip. Nachdem ich schon beim vergangenen Mal in einem 25hours Hotel nächtigte, jedoch ein wenig weiter östlich, im The Goldman, war ich nun erneut voller Vorfreude – denn schon der letzte Aufenthalt war grandios! Und ziemlich gespannt war ich auch, denn das The Trip wurde komplett umgebaut!

Wie mir unser Aufenthalt gefallen hat, mehr über das Hotel, die Zimmer, das Frühstück, die Goodies – sowie einen Rabattcode für euch, erzähle ich euch gern in den nachfolgenden Zeilen.

Mehr über das 25hours Hotel The Trip in Frankfurt

Das 25hours Hotel The Trip wurde ursprünglich im Juli 2008 zum ersten Mal – jedoch unter einem anderen Namen und Motto – eröffnet und nun 2018 komplett auf den Kopf gestellt. Nun mehr trägt es den Namen The Trip und hat ein gänzlich neues Motto: Eine Weltreise.

Es befindet sich in direkter Nähe zum Frankfurter Hauptbahnhof. Dadurch ist eine optimale Erreichbarkeit mit allen öffentlichen Verkehrsmitteln garantiert. Somit ist es der perfekte Ausgangspunkt für Sightseeing, Shopping oder Messebesuche. Die Entfernung zum Hauptbahnhof mit U- & S-Bahnbeträgt 200 m, zur Messe sind es 1,2 km und zum Flughafen 15 km.

 

Mehr über die Zimmerauswahl im 25hours Hotel The Trip in Frankfurt

Das The Trip bietet auf insgesamt 152 Zimmern verteilt lässige Rückzugsorte inspiriert von verschiedenen Kontinenten und Landschaften rund um den Globus: Afrika und Asien, Ozeanien und die Arktis, Tropen und Berge in einem eklektischen Mix vereint. Die einzelnen Zimmer sind ausgestattet mit zeitgemäßen Annehmlichkeiten wie einer Regendusche, einem Safe, der Minibar, UE Boom Bluetooth-Lautsprecher, Sky-TV, LAN-Port und eine Klimaanlage.

Preislich beginnt die günstigste Zimmerkategorie bei 129€ – die Machu Picchu Suite liegt preislich bei 219€ – pro Nacht. Das Frühstück kostet pro Person 21€ – die sich mehr als lohnen, dazu aber gleich direkt mehr!

Welche besonderen Zusatzleistungen werden angeboten?

Ganz üblich für die 25hours Gruppe bietet auch das The Trip allerlei Annehmlichkeiten! Neben dem typischen 25hours Kiosk, bei dem man beispielsweise die Produkte aus den Zimmer (wie die Seifen!) kaufen kann, findet man hier kostenfreies high-speed W-Lan im ganzen Hotel.

Ganz besonders begeisterte mich die Dachterrasse im 6. Stock! Hier findet man ebenfalls eine Sauna und einen Fitness-Parcours mit Blick auf die Frankfurter Skyline sowie einen Jogging-Corner. Ebenfalls kann man sich Schindelhauer Bikes oder einen MINI ausleihen. Wir sind zwar dieses Mal mit dem Flixbus angereist, jedoch finden sich 24 Parkplätze hinter dem Haus – das ist bei solch einer zentralen Lage wirklich mehr als wunderbar, sonst könnte sich das Parken nämlich in den Seitenstraßen als schwierig erweisen.

 

Veranstaltungen und Meetings im The Trip in Frankfurt

Aufgrund der idealen Lage, sowie der modern ausgestatteten Räumlichkeiten und der gastronomischen Betreuung ist das The Trip auch der ideale Standort für Meeting und Events. Dies kann ich übrigens auch aus dem persönlichen Gespräch mit einer Gruppe bestätigen, die ein Bewerber-Wochenende dort abhielt.

Es gibt insgesamt drei Räume mit einer Gesamtquadratmeterfläche von 165. Die Räumlichkeiten bieten allesamt viel Tageslicht, eine kreative Atmosphäre und Platz für rund 60 Personen. Zudem gibt es auch einen Speakeasyraum sowie einen Co-Working Space.

 

Das Frühstück im 25hours Hotel The Trip in Frankfurt

Wer schon einmal in einem 25hours Hotel residierte, der wird wissen, dass das Frühstück immer etwas ganz Besonderes ist. So auch im The Trip! Getreu dem Motto des Hauses begibt man sich für 21€ auf eine kulinarische Weltreise!

Das Frühstück wird morgens ab 7h in den Räumlichkeiten des Hotels sowie auch im Innenhof serviert und ist in Form eines Buffets zugänglich. Heiße Getränke wie Kaffee, Cappuccino und Co. werden vom äußerst freundlichen Personal an den Tisch gebracht.

Die Auswahl ist wie bei den 25hours Hotels üblich sehr reichlich und einladend. Verschiedene Brotsorten, eine Käse-Auswahl, sowie die unterschiedlichsten Wurst-Sorten und geräucherter Fisch machen nicht nur mich glücklich. Dazu treffen frisches Obst, Müsli und Müsli-Add-Ons wie Nüsse oder Goji-Beeren auf herzhafte Eispeisen und Würstchen. Ich denke, dass hier für jeden Etwas dabei ist. Ganz besonders erfreute ich mich dabei an den geschmorten Paprika, dem wirklich unheimlich köstlichen Hummus und angebratenen Pilzen. Es schmeckte wirklich mehr als ausgezeichnet – ich war restlos begeistert!

Mein Fazit zum 25hours Hotel The Trip in Frankfurt

Wahrscheinlich konntet ihr es nun schon mehr als deutlich herauslesen: ich war (wie immer) mehr als zufrieden. Die Lage des 25hours The Trip ist wirklich mehr als ideal. Man ist perfekt angebunden, da es im Bahnhofsviertel gelegen ist, zeitgleich ist die Innenstadt auch nicht weit. Neben der Lage fühlte ich mich mal wieder wie zu Hause – es ist jedes Mal ein herzliches Willkommen und die Herzlichkeit der Mitarbeiter blieb mir mal wieder in besonderer Erinnerung.

Daneben war unser Zimmer wie immer ganz wunderbar ausgestattet, das Bett schön komfortabel (und hart – ich mag zu weiche Matratzen nicht!), das Internet super schnell und die Zusatzangebote (und besonders die herrliche Dachterrasse samt Sauna!) absolut perfekt.

Das 25hours Hotel The Trip findet ihr in der Niddastraße 58 in 60329, Frankfurt. Euer Zimmer könnt ihr online buchen (und mit dem Code „25hspendthenight“ nochmal -15% sparen!), bei Rückfragen könnt ihr euch an diese Telefonnummer 069 405 86 89 222 wenden. Weitere Informationen findet ihr hier.

Spare bei deiner nächsten Buchung in jedem 25hours Hotel deiner Wahl!

Zum Schluss freue ich mich sehr, dass ich noch einen Rabattcode mit euch teilen darf – mit dem Code „25hspendthenight“ bekommt ihr 15% Rabatt bei eurer nächsten Buchung in einem 25hours Hotel eurer Wahl! Das lohnt sich richtig – und nicht nur für deutschlandweite Städtetrips. Denn mittlerweile gibt es auch in Paris oder beispielsweise Wien ein 25hours Hotel, Florenz und Dubai sind ebenfalls in Planung für 2020. Hier findet ihr eine Auflistung aller 25hours Hotels.

Kennt ihr die 25hours Hotelgruppe und gibt es vielleicht sogar eins in eurer Stadt?

Wie gefallen euch die Hotel-Impressionen?

Welche deutsche Stadt möchtet ihr gern als nächstes bereisen?

Steht euch euer Sommerurlaub noch bevor?

Share the love

1 Kommentar

  1. 16. August 2019 / 18:27

    Was für ein tolles Hotel mit Flair, danke fürs Mitnehmen.
    Liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

amour de soi by Tina Carrot Fashion, Beauty & Lifestyle Blog

Hey – schön, dass du hier bist! Mein Name ist Tina, ich komme aus Düsseldorf und schreibe neben meinem Jurastudium über Mode, Beauty und Lifestylethemen. Wenn du mehr über mich, meine Liebe zur Mode oder meinen Blog erfahren willst, kannst du es in dem Bereich „Über Mich“ nachlesen. Bei Fragen, Anregung und Kritik kannst du mich unter dieser Mail-Adresse erreichen: info@amourdesoi.de