Weite Hose mit weitem Shirt für den goldenen Oktober

Wie ich es zuletzt angekündigt habe, kam der goldene Oktober tatsächlich an diesem Wochenende doch noch einmal vorbei! Passend dazu zeige ich euch deshalb heute einen Look, der so eigentlich nicht wirklich in den Herbst passt. Dafür aber in den goldenen Oktober! Eine weite Hose mit weitem Oberteil spielen dabei die Hauptrolle.

Was den Look ausmacht? Das verrate ich euch wie immer in den nachfolgenden Zeilen. Zudem verrate ich euch, warum de weite Hose nun wieder zurück ist, wie wir sie am besten kombinieren und wer sie alles tragen kann.

SHOP THE LOOK & AFFILIATE LINKS

shirt: H&M

pants: H&M (also love these ones!)

pumps: H&M

bag: Coccinelle

scarf: Gucci

Obwohl ich bei diesem Look eine weite Hose zu einem weiten Oberteil kombiniert habe, wirkt der Look trotzdem nicht gestaucht. Für meine 1.65m sehe ich doch trotzdem ziemlich groß aus, oder? Der Trick dabei ist zum einen die Länge der Hose. Gerade bei so weiten Hosen sollte man darauf achten, dass sie am Knöchel endet. Kombiniert mit eleganten Pumps wirkt man gleich viel größer. Außerdem ist die schmale Taille dank der Bindung der Grund dafür, dass ich größer aussehe.

Die Schmale Taille bildet einen gekonnten Kontrast zum restlichen Look, den ich eher als gemütlich und bequem beschreiben müsste. Generell sollte man (wenn man nicht gerade so trickst, wie ich es hier mache), bei solch einer auffällig weiten Hose eher zu einem schmalen Oberteil greifen. So zog ich die weite Hose in diesem Sommer an und für sich eher zu einem bauchfreien und engen Oberteil an. Aber diese Kombination hier ist für den goldenen Oktober doch gleich viel schöner, oder?

Und was denkt ihr? Meint ihr, dass uns noch ein paar goldige Tage bevorstehen? Ich habe da fast schon keine Hoffnung mehr, wenn ich mir den Wetterbericht so anschaue…aber das macht nichts, denn ich habe meine Herbstgarderobe schon ein wenig aufgestockt und freue mich darauf euch bald auch dort ein Update zu geben!

Wie gefällt euch meine weite Hose?

Mögt ihr den Look?

Glaubt ihr noch an einen goldenen Oktober?

Share the love

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

amour de soi by Tina Carrot Fashion, Beauty & Lifestyle Blog

Hey – schön, dass du hier bist! Mein Name ist Tina, ich komme aus Düsseldorf und schreibe neben meinem Jurastudium über Mode, Beauty und Lifestylethemen. Wenn du mehr über mich, meine Liebe zur Mode oder meinen Blog erfahren willst, kannst du es in dem Bereich „Über Mich“ nachlesen. Bei Fragen, Anregung und Kritik kannst du mich unter dieser Mail-Adresse erreichen: info@amourdesoi.de