Brauner Anzug mit asymmetrischem Oberteil im Herbst

Obwohl ich aktuell eher ein wenig wetterfester das Haus verlasse, möchte ich euch diesen herrlichen Look mit einem meiner absolut liebsten Trends des Jahres nicht vorenthalten. Die Fotos dazu haben wir im vergangenen September gemacht und ich denke, dass sie auch nun im goldenen Oktober – bei dem das Wetter noch nicht so ganz mitspielt – ideal passen.

Welche Details ich an dem Anzug besonders liebe, welcher Trend mich scheinbar ebenfalls noch nicht losgelassen hat und auf welche Trends ich mich in der kalten Jahreszeit nun besonders freue, verrate ich euch wie immer nach der Bilderstrecke.

SHOP THE LOOK & AFFILIATE LINKS

blazer: Orsay

pants: Orsay

top: Zara

pumps: Buffalo (also love these ones)

bracelets: Monomania

bag: Rebecca Minkoff

sunnies: Rebecca Minkoff

 

Das Jahr 2019 war für mich tatsächlich das Jahr der Anzüge! Egal ob aus Leinen, mit Streifen oder Zitronen – der Anzug dominierte in diesem Jahr meinen Kleiderschrank. Und ich ließ ihn diesen mehr als gerne dominieren. Denn ähnlich wie bei einem Kostüm, ist man auch mit einem Anzug immer chic und adrett gekleidet. Und das auch ganz fernab der Businesswelt.

Denn in diesem Jahr ist der Anzug nicht nur einfache Arbeitskleidung – sondern Fashion Statement. Egal ob das Material oder das Muster – der Anzug erzählt eine Geschichte. So auch der Anzug, der die Hauptrolle in meinem heutigen Look spielt.

Auf den ersten Blick mag er ziemlich Business-like aussehen. Blickt man ein wenig genauer hin, erkennt man elegante Details wie hochgeshoppte Ärmel oder einen Taillengürtel an der Hose, der der Silhouette schmeichelt. Ganz zu schweigen von der nussigen Farbe, die mein Herz direkt im Sturm eroberte! Da der Anzug doch recht auffällig ist, nahm ich mich bei den restlichen Details gänzlich zurück. Ein einfaches Top mit asymmetrischem Schnitt (ja, auch den Trend liebe ich noch immer) und schwarze Tasche und Pumps. Die Sonnenbrille ist dafür jedoch ein wenig auffälliger mit Havanna-Muster. Nicht ganz so dezent – aber super passend zum Rest des Looks.

Nun bleibt aber noch eine Frage offen: kommt noch der goldene Oktober? Ich persönlich habe ja richtig Lust auf klassische Herbstmode. Leder, Kaschmir und grobe Stiefel – davon sind aktuell meine Träume gemacht. Ich glaube aber fast, dass diese Dinge noch ein wenig auf sich warten lassen werden…

Wie gefällt euch eigentlich dieser Anzugtrend?

Gefällt euch passend dazu auch mein neuer brauner Anzug?

Könnt ihr diesen asymmetrischen Schnitt noch sehen?

Glaubt ihr, dass der Oktober seinem Beinamen alle Ehre machen wird und tatsächlich noch ziemlich golden wird?

Share the love

1 Kommentar

  1. 12. Oktober 2019 / 16:59

    Also ich finde das steht dir sehr sehr gut!
    Liebe Wochenendgrüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

amour de soi by Tina Carrot Fashion, Beauty & Lifestyle Blog

Hey – schön, dass du hier bist! Mein Name ist Tina, ich komme aus Düsseldorf und schreibe neben meinem Jurastudium über Mode, Beauty und Lifestylethemen. Wenn du mehr über mich, meine Liebe zur Mode oder meinen Blog erfahren willst, kannst du es in dem Bereich „Über Mich“ nachlesen. Bei Fragen, Anregung und Kritik kannst du mich unter dieser Mail-Adresse erreichen: info@amourdesoi.de