La Neige Lip Sleeping Mask Vanille – lohnt sich die gehypte Lippenpflege?

Unbeauftragte Anzeige ||

La Neige Lip Sleeping Mask Vanille - lohnt sich die gehypte Lippenpflege?

So ziemlich genau ein Jahr ist es her, seitdem sich unsere Welt Pandemie-bedingt komplett verändert hat. Neben der Tatsache, dass sich unser Alltag oftmals komplett neu gestaltet hat, warf die Pandemie auch andere negative Begleiterscheinungen mit sich – so ganz unabhängig von der eigentlichen Pandemie. Vereinsamung, Probleme mit der mentalen Gesundheit oder auch ganz einfach das ein oder andere Hautproblem. Schon hier habe ich damals berichtet, dass die Pandemie auch einige Änderungen bezüglich unserer Gesichtspflege erfordert. Bloß damals habe ich noch nicht annähernd erahnen können, wie groß die Veränderungen diesbezüglich sein müssen – bei mir vor allem in puncto Lippenpflege!

Das dauernde Tragen der Maske hat bei mir wirklich seine Spuren hinterlassen! Meine Haut ist trocken wie nie, vor allem im Bereich der Maske habe ich immer wieder mit verstopften Poren zu kämpfen und meine Lippen sind so trocken wie die Sahara und spröde wie ein alter Baum. Wo ich im Gesicht noch gut mit dem ein oder anderem Serum arbeiten konnte, um der trockenen Haut entgegen zu wirken, war ich bei den Lippen tatsächlich lange Zeit überfordert. Zuletzt begeisterte mich da die Lippenpflege von Manuka Health, aber ich brauchte etwas noch Pflegenderes für abends. Kein Wunder also, dass ich mich da auf die Suche machte und an sich auch sehr schnell fündig geworden bin! Zwar ist der Hype rund um koreanische Kosmetik schon etwas länger in Gange, trotzdem wurde ich erst bei meiner Suche auf diesen Klassiker aufmerksam: Die La Neige Lip Sleeping Mask.

Die La Neige Lip Sleeping Mask ist eine intensive Lippenmaske für jeden Tag. Sie soll selbst trockenste Lippen wieder sanft und geschmeidig pflegen und das in nur wenigen Anwendungen. Zudem könnte man sie an sich auch als Lippenpflege für jeden Tag nutzen. Natürlich musste ich sie direkt bestellen und teste sie mittlerweile seit einigen Wochen. Mehr über die La Neige Lip Sleeping Mask, wie meine Erfahrungen mit ihr sind und ob meine Lippen nun tatsächlich wieder gut durchfeuchtet sind, verrate ich euch wie immer in den nachfolgenden Zeilen!

La Neige

Was ist die La Neige Lip Sleeping Mask?

Die La Neige Lip Sleeping Mask ist ein Klassiker der koreanischen Beautywelt! Vor zwei Jahren kam sie nach Deutschland und auch seitdem ist der Hype um diese besondere Lippenpflege ungebrochen. Die Lip Sleeping Mask ist eine Pflegewunder, welches über Nacht für super zarte Lippen sorgt. Sie versorgt die zarte Haut der Lippen über Nacht mit Feuchtigkeit und hinterlässt tief genährte Lippen. Man kann die Lip Sleeping Mask aber auch vor dem Lippenstift auftragen, um die Haltbarkeit und die Geschmeidigkeit der Lippen zu gewährleisten.

Mehr über die Marke La Neige

La Neige gehört schon seit über 20 Jahren zu den bekanntesten und beliebtesten Premium-Marken Südkoreas. Dank der Kombination aus modernster Technik und hochwertigen Inhaltsstoffen hat La Neige für den Hype um koreanische Skin Care Produkte ausgelöst und ist seitdem auch nicht mehr vom deutschen Markt hinweg zu denken. Zudem sind die Produkte der Marke tierversuchsfrei – absolut fortschrittlich auf dem asiatischen Markt!

La Neige Lip Sleeping Mask Vanille - lohnt sich die gehypte Lippenpflege?

Wo findet man die Lip Sleeping Mask & was kostet sie?

Die Lip Sleeping Mask findest man online und offline bei den üblichen Verdächtigen. Ich würde dabei auf jeden Fall empfehlen die Preise zu vergleichen, denn die Preisspanne ist riesig! Ich habe nun in der Geschmacksrichtung Vanille knapp 20€ bei Sephora bezahlt.

Wie viel Produkt enthält der Tiegel?

Der Tiegel enthält 20g. Das mag auf den ersten Blick recht wenig anmuten, aber man braucht wirklich nur sehr wenig Produkt. Man hat also gefühlt eine Ewigkeit etwas von dem Produkt – was dann auch den recht hohen Preis wieder relativiert.

Lohnt sich der Hype um La Neige

Wie ist die Anwendung der La Neige Lip Sleeping Mask?

Man kann die La Neige Lip Sleeping Mask entweder als normale Lippenpflege am Tag nutzen oder ganz konventionell als intensive Maske am Abend. Sofern man sie am Tage trägt, so verwendet man natürlich weniger Produkt. Abends darf man ruhig eine etwas dickere Schicht der Maske auftragen. Ich persönlich würde aber eher zur Maskenanwendung raten, denn ansonsten ist der Auftrag für tagsüber und zwischendurch doch recht unpraktisch.

La Neige Lippenpflege

La Neige Lip Sleeping Mask Vanille - lohnt sich die gehypte Lippenpflege?

Meine Erfahrungen mit der La Neige Lip Sleeping Mask – lohnt sich der Hype?

Dass La Neige eine koreanische Premium-Marke ist, erkennt man schon allein beim Blick auf das Packaging! Super edel und äußerst wertig in der Haptik. Die Lip Sleeping Mask wird im Umkarton verkauft mit passendem Lip Applikation für den Auftrag der pflegenden Maske. Die Lippenmaske selbst ist in einem eleganten Tiegel zu finden, der ein schönes, klassisches und minimalistisches Design hat. Diese Kombination macht sich schon allein im Badezimmer ganz hinreißend – so macht Kosmetik Freude!

Nun aber genug Geschwärmt vom Äußeren, denn es kommt auf die inneren Werte an! Die La Neige Lip Sleeping Mask Vanille hat dem Namen entsprechend einen zarten Vanille-Duft und einen gelblichen Farbton, der ebenfalls an Vanilleeis erinnert. Trägt man die feste, aber dennoch gelartige Textur auf, so hinterlässt sie nur einen glänzenden Schimmer – keine Spur von Gelb auf den Lippen! Für den Auftrag braucht man ebenfalls nur super wenig Produkt – man wird voraussichtlich einige Monate bei täglicher Anwendung damit auskommen. Zwar könnte man die Maske auch mit den Fingern auftragen, jedoch empfinde ich den Auftrag mit dem passenden, weichen Applikator als hygienischer! So toll ich ihn finde, umso unpraktisch ist dieser jedoch im Alltag. Ich beschränke mich allein schon deshalb auf eine tägliche Anwendung als Maske am Abend. Diese Maske ist nämlich definitiv nichts für unterwegs oder die kurze Pflege zwischendurch.

Dafür ist sie aber auch nicht gedacht und ihren eigentlich Zweck erfüllt sie ganz fantastisch! Sie zieht gut an und hinterlässt wirklich ein unglaublich schönes, seidiges Hautgefühl. Meine Lippen waren schon nach der ersten Nacht deutlich gepflegter und gut mit Feuchtigkeit versorgt. Sie ist deutlich pflegender als ein Lippenpflegestift und eine super Ergänzung für meine abendliche Hautpflegeroutine. Ich bin total begeistert von dieser Lip Sleeping Mask und werde sie mir auf jeden Fall nachkaufen. Und da mich La Neige nun in seinen Bann zogen konnte, werde ich mir ebenfalls mal die anderen Produkte ein wenig näher anschauen. 🙂

Lohnt sich die gehypte Lippenpflege?

Kennst du die Marke La Neige bereits?

Lip Sleeping Mask – hast du solch ein Produkt schon zu Hause?

Und sind deine Lippen aktuell auch beanspruchter als sonst?

Share the love

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

amour de soi by Tina Carrot Fashion, Beauty & Lifestyle Blog

Hey – schön, dass du hier bist! Mein Name ist Tina, ich komme aus Düsseldorf und schreibe neben meinem Jurastudium über Mode, Beauty und Lifestylethemen. Wenn du mehr über mich, meine Liebe zur Mode oder meinen Blog erfahren willst, kannst du es in dem Bereich „Über Mich“ nachlesen. Bei Fragen, Anregung und Kritik kannst du mich unter dieser Mail-Adresse erreichen: info@amourdesoi.de