Sommer-Lookbook: ein weißes Kleid gehört zum Sommer wie Sonnencreme

Anzeige

Mit Blick in den Kalender und auf die vergangenen Wochen lässt sich eins nicht abstreiten: Der Sommer ist endlich in Deutschland angekommen. Die Zeit der Stunden im Park, Strandspaziergänge und der lauen Sommerabende ist endlich angebrochen und ich weiß nicht wie es euch geht, aber ich finde, dass man das den Menschen auch anmerkt. Die Kleidung wird luftiger, die Stimmung ein wenig ausgelassener und die Vorfreude auf den wohl verdienten Sommerurlaub steigt bei den meisten ins Unermessliche.

Als Modeliebhaber lässt man den Sommeranfang jedoch nicht einfach so auf sich zukommen, man bereitet sich vor! Ganz abgesehen von den typischen Dingen, die man als Frau vor dem Sommerbeginn so macht, um sich selbst schöner zu fühlen (zu denken sei hier beispielsweise an eine angenehme Pediküre), hat man gerade auch als Fashionlover noch andere Dinge im Sinn: Man ist auf der Suche nach dem perfekten Sommer Outfit! Dem neuen Lieblingsstück, in dem man am liebsten jeden einzelnen Sommertag fortan verbringen möchte.

Vor einiger Zeit – als noch gar nicht an den Sommer zu denken war – wurde ich von NIVEA gefragt, ob ich ein Sommer-Lookbook 2017 gestalten möchte – natürlich sagte ich da gerne ja! Aus diesem Grund verrate ich euch heute in freundlicher Zusammenarbeit mit NIVEA, was denn mein Lieblingskleidungsstück für den Sommer 2017 ist, wie ich es zu unterschiedlichen Anlässen trage und warum Sonnenschutz für mich (nun auch aus modischer Sicht bedenkenlos) tagtäglich dazu gehört – und außerdem erwartet euch auch eine tolle Überraschung, seid gespannt!

Die Suche nach meinem Lieblingskleidungsstück für den Sommer 2017

Als ich bezüglich des Sommer-Lookbooks angefragt worden bin, hatte ich direkt einige Ideen in dem Sinn, denn schließlich bietet jeder Sommer haufenweise Trends, die Lust auf Sommer, Sonne, Strand und Meer machen würden. Schon in meinen letzten Outfits habe ich euch schließlich auch schon einige Trends zeigen können – wie beispielsweise das Zitronen Kleid, die Granny Pumps oder meinen Lieblingskimono – die mein Herz höher schlugen ließen. Für mein Sommer Lookbook wollte ich aber etwas ganz Klassisches in Szene setzen: ein weißes Kleid.

Für mich ist Weiß die absolute Sommerfarbe! Die Farbe lässt einen nicht unnötig schwitzen, je nach Kombination bringt sie einen direkt nach Ibiza oder zu einem Städtetrip und auch der hellste Mensch sieht mit der Farbe ein wenig brauner aus, als er in Wirklichkeit ist. Nun mag vielleicht der ein oder andere einwenden, dass weiße Kleidung im Sommer wegen dem üblichen Sonnenschutz nicht ganz „unproblematisch“ ist (Stichwort: gelbe Verfärbungen), jedoch gibt es dazu eine Neuheit aus dem Hause NIVEA, sodass dem weißen Kleid und mir nichts mehr im Wege stand.

So machte ich mich auf die Suche und wurde auch tatsächlich fündig: ein weißes Kleid, genau so, wie ich es mir vorgestellt hatte! Langärmlig, so dass man es sowohl tagsüber mit hochgekrempelten Ärmeln tragen oder auch abends tragen kann, in Wickel-Optik, damit es ein wenig aufregender aussieht und aus angenehmer Baumwolle, sodass man auch tatsächlich nicht so schnell ins Schwitzen kommt. Da fehlte dann eigentlich nur noch das schöne Wetter…

Das weiße Kleid am See

Ein Glück wurden wir alle schon viel früher als von mir erwartet von sonnigem Sommerwetter überrascht, und so konnte ich einen schönen Tag im Juni direkt für einen Besuch am See nutzen und zum ersten Mal mein Lieblingskleidungsstück für den Sommer ausführen! Zu dieser Gelegenheit kombinierte ich mein weißes Kleid ganz pur zu luftigen Schlappen und einem Sonnenhut – natürlich durfte dabei auch eine schützende Sonnenbrille nicht fehlen.

Die neuen NIVEA SUN Schutz & Pflege Produkte mit verbesserter Formel*

Gerade in solchen Situationen, in denen ich mich bewusst der Sonne aussetze, ist aber eins für mich ganz unerlässlich: der richtige Sonnenschutz! Wir alle lieben es, wenn sich unsere Haut wie von der Sonne geküsst zeigt, jedoch vernachlässigt man dabei nur allzu oft die Gefahren, die dies mit sich bringt. Ein ungeschütztes Sonnenbad lässt nicht nur die Haut schneller altern, nein, man riskiert auch irreversible Schäden oder gar Hautkrebs.

Aus diesem Grund gehört für mich Sonnenschutz bei jedem Sonnenbad dazu und dank der neuen Formel* der NIVEA SUN Schutz & Pflege Produkte muss man sich nun auch als Modeliebhaberin nicht mehr zwischen Sonnenschutz und seinen Lieblingskleidungsstücken entscheiden.

Ihr kennt das Problem gewiss: Man cremt sich mit Sonnencreme ein um sich vor den schädlichen UV-Strahlen zu schützen, aber leider kommt bei Shirt überziehen, einer kurzen Umarmung oder direkt beim Eincremen ein wenig Produkt auf die Kleidung. Dies kann je nach Höhe des Lichtschutzfaktors (je höher der Lichtschutzfaktor, desto höher auch die Wahrscheinlichkeit) unschöne gelbliche Sonnencreme-Flecken auf der Kleidung verursachen, die durch das Waschen noch mehr hervortreten. Besonders helle und weiße Kleidung sind davon betroffen.

Dank der neuen Formel* gehören diese Flecken jedoch nun der Vergangenheit an, denn sie lassen sich jetzt mit den NIVEA SUN Schutz & Pflege Produkten leichter auswaschen! So kann man sich sicher vor schädlichen UVA- und UVB-Strahlen schützen und kann trotzdem bedenkenlos sogar zu weißer Kleidung greifen. Ich kann diese Wirkung übrigens bestätigen – sogar bei einem sehr hohen Lichtschutzfakor 50 konnte ich alle Sonnencreme-Flecken problemlos auswaschen. Dabei fühlte sich die Creme trotzdem sehr angenehm auf der Haut an, zog schnell ein und duftete ganz typisch nach dem Sonnencreme-Duft von NIVEA.

*Die innovative Formel hilft, die Intensität von Sonnencreme-Flecken nach dem Waschen zu reduzieren im Vergleich zu vorherigen NIVEA Formeln.

Das weiße Kleid beim Dîner-Date en blanc im Park

Das Dîner en blanc sagt den meisten bestimmt etwas – ganz in Weiß gekleidete Menschen treffen sich, um gemeinsam dem guten Leben zu fröhnen und das Miteinander zu feiern. Das Dîner en blanc ist ein fester Bestandteil des Düsseldorfer Veranstaltungsjahres – aber wieso denn immer auf diesen einen Tag im Jahr warten? Aus diesem Gedanken heraus schnappte ich mir einen kleinen Tisch, zwei Klappstühle, einen Picknickkorb und natürlich meinen Mr. Carrot, um einen romantischen Nachmittag im Park zu verbringen.

Ganz authentisch (schließlich haben wir ein „Dîner-Date en blanc“) griff ich auch hier wieder auf mein schönes weißes Kleid zurück. Dazu wählte ich allerdings dieses mal hohe, bequeme Wedges und hatte auch direkt meinen neuen Blumenblazer mit dabei, falls es am Abend ein wenig kühler werden würde. Ich fühlte mich in dieser Kombination nicht nur sehr wohl, auch mein Mr. Carrot fand sie ganz herrlich!

Auch im Alltag an den Sonnenschutz denken!

Neben einer netten Begleitung, kühlem Wein und leckeren Snacks, gehörte für mich natürlich auch Sonnenschutz dazu. Denn Sonnenschutz ist nicht nur etwas, was man am Strand oder See benötigt – wir sind nämlich ständig und jeden Tag den schädlichen UV-Strahlen ausgesetzt! Aus diesem Grund gehört für mich Sonnenschutz auch im Alltag dazu, selbst im tiefsten Winter gehe ich nicht aus dem Haus, ohne mein Gesicht, den Hals und die Hände mit Sonnencreme zu schützen.

Und wer nun um seine Kleidung aus Angst vor gelben Flecken bangt: Wie bereits oben erwähnt gibt es dank der verbesserten Formel* der NIVEA SUN Schutz & Pflege Produkten nun keine Ausrede mehr. Denn nur mit dem richtigen Sonnenschutz können wir unsere Haut vor Hautkrebs, Pigmentflecken und Hautalterung effektiv schützen!

Das weiße Kleid bei der Cabrio Tour durch Düsseldorf

Worauf ich mich den ganzen Winter über besonders gefreut habe: eine erste Cabrio Tour! Leider kam ich im Frühjahr nicht dazu, jedoch nutzte ich nun bei strahlendem Sonnenschein und bestem Sommerwetter die Gelegenheit um endlich eine kleine Spritztour durch mein schönes Düsseldorf zu machen.

Auch hier griff ich wieder auf mein weißes Kleid zurück und konnte auch zum ersten Mal meine neue Sonnenbrille tragen, die schon unendlich lange auf meiner Wunschliste stand und die nun endlich bei mir eingezogen ist. Nach all den stressigen Wochen des bisherigen Jahres muss man sich ja auch mal ein wenig selber belohnen. Ganz Cabrio-like knotete ich mir ein Seidentuch um die Haare, damit sie im Wind nicht zu sehr wehen und auch hierbei durfte eine Sache nicht fehlen: die Sonnencreme, die wie ein weißes Kleid zum Sommer einfach dazu gehört!

…der richtige Sonnenschutz für euch: mehr zum Gewinnspiel!

Bis einschließlich zum 16. Juli 2017 um 23:59h könnt ihr jeweils drei NIVEA SUN Schutz & Pflege Produkt-Sets mit verbesserter Formel* auf meiner Facebook-Seite  und meinem Instagram-Account gewinnen. Danach wird ausgelost.

Was ihr dafür tun müsst steht unter dem jeweiligen Gewinnspielbild, die Bilder dazu werde ich heute im Laufe des Tages online stellen und hier verlinken. Hier findet ihr nun schon das Gewinnspielbild auf meiner Facebook-Seite, heute Abend folgt das Gewinnspielbild auf Instagram.

Das Mindestalter für die Teilnahme am Gewinnspiel liegt bei 18 Jahren, beziehungsweise 16 Jahren, sofern eine Einverständniserklärung der Eltern vorliegt. Der Versand erfolgt nur innerhalb Deutschlands, Österreich oder der Schweiz. Die Gewinneradressen werde ich für den Versand an die PR von NIVEA weiterleiten. Der/die  Gewinner/in hat nach Benachrichtigung durch mich (ich werde eine private Nachricht auf Facebook oder Instagram versenden) drei Tage Zeit sich zurückzumelden, ansonsten wird neu ausgelost. Keine Barauszahlung. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Das Gewinnspiel steht nicht in Zusammenarbeit mit Facebook oder Instagram und wird auch nicht von Facebook oder Instagram unterstützt.

*Die innovative Formel hilft, die Intensität von Sonnencreme-Flecken nach dem Waschen zu reduzieren im Vergleich zu vorherigen NIVEA Formeln.

Habt ihr schon euer weißes Kleid gefunden?

Wie sieht euer Lieblingsoutfit im Sommer aus?

Denkt ihr auch immer an den täglichen Sonnenschutz?

Hattet ihr schon Schwierigkeiten mit gelben Flecken auf weißer Kleidung?

Share the love

26 Kommentare

  1. 9. Juli 2017 / 12:09

    meine liebste Tina!
    dieses Lookbook ist wirklich der absolute Wahnsinn! ich liebe es wie vielfältig du diesen Beitrag getaltet hast – leider gibt es das in der Fast Forward Bloggerwelt nur noch selten …

    als erstes kann ich nur unterstreichen, dass Sonnenschutz, ob Modeliebhaber oder nicht, absolut ein Muss ist! in Zeiten der Aufklärung über Hautkrebs und Co. leider immer noch ein teilweise stiefmütterlich behandeltes Must-Do!

    und wie ich mich in dein weißes Sommerkleid verliebt habe! es ist wienfach perfekt, perfekt für so viele Anlässe und passend für ganz viele Kombinationen! ich suche tatsächlich immer noch eines 😉
    das Dinner en Blanc habe ich dieses Jahr leider knapp verpasst, aber vl schaffen wir es im nächsten Jahr mal was gemeinsames daraus zu machen 🙂

    wünsche dir einen ganz wundervollen Sonntag Liebes,
    ❤ Tina

    • Tina Carrot
      Autor
      6. September 2017 / 18:00

      Wow, wirklich vielen, vielen Dank für dieses liebe Kompliment – ich weiß genau, was du damit meinst und es bedeutet mir wirklich sehr viel! Grundsätzlich stecke ich in jeden Blogbeitrag, der hier erscheint, viel Arbeit und Mühe hinein – bei diesem hier hatte ich allerdings auch besonders viel Spaß! 🙂

  2. 9. Juli 2017 / 12:47

    Oh wow Liebe Tina,
    dein Outfits sehen klasse aus und ich liebe einfach das Weiße Kleid und im allgemeinen deinen Look.
    Ich wünsche Dir einen tollen Sonntag.
    Liebe Grüße Lisa

    • Tina Carrot
      Autor
      6. September 2017 / 18:00

      Vielen, vielen Dank, Lisa! 🙂

  3. 9. Juli 2017 / 13:00

    Ein weißes Kleid brauche ich auch noch unbedingt für den Sommer! :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie

    • Tina Carrot
      Autor
      6. September 2017 / 18:00

      Immer eine sehr gute Wahl! Meins ist von H&M und gerade sogar im Sale! 🙂

  4. 9. Juli 2017 / 14:40

    Ein super tolles Lookbook mit dem Kleid. Es hat einen super Schnitt. Genau so ein Kleid fehlt mir noch. Wow! Das Kleid macht sich tatsächlich zu jeder Gelegenheit gut. Dein Lookbook beweist es. Ich bin mehr als begeistert, liebe Tina! Von dem Sonnenschutz habe ich schön gehört. Es ist ziemlich ärgerlich, wenn Kleidung dadurch versaut ist und in den Müll wandern muss, weil die Flecken nicht mehr raus gehen. Schön, dass die Technologie funktioniert. Wurde auch Zeit, dass so ein Produkt auf den Markt kommt.

    • Tina Carrot
      Autor
      6. September 2017 / 18:01

      Ja, oder? Und es klappt tatsächlich! Danke auch für dein liebes Kompliment! 🙂

  5. 9. Juli 2017 / 16:25

    Hey, ach wie wunderschön, die Bilder sind so umwerfend!
    Ich mag das von dir ausgesuchte Kleid sehr! Ich konnte ja beim Lesen kaum erwarten, wie es wohl in voller Größe aussehen wird und habe dann ganz ungeduldig nach unten gescrollt :).
    Liebe Grüße!

    • Tina Carrot
      Autor
      6. September 2017 / 18:01

      Oh, freut mich, dass es dir gefällt! 🙂

  6. Karin Karkutsch
    9. Juli 2017 / 18:24

    Wow was für ein toller Bericht und sooo tolle Bilder. Ich achte auch sehr auf Sonnenschutz.
    Meisten trage ich lieber eine sehr lange Tunika und ein dreiviertel Hose. In einem Kleid fühle ich mich persönlich unwohl.
    Das mit den gelben Flecken kenne ich zu gut vielen Dank für das tolle Gewinnspiel da versuche ich gerne mein Glück! 😊

    • Tina Carrot
      Autor
      6. September 2017 / 18:02

      Das freut mich sehr, vielen Dank für das liebe Kompliment! 🙂

  7. 10. Juli 2017 / 8:52

    Hallo Tina,
    die Fotos sind atemberaubend! Und das Kleid ist auch super. Ich liebe Wieß im Sommer auch sehr, das verleiht mir absolutes Sommerfeeling, weil es mich an Ibiza erinnert. 😉
    Sonnenschutz finde ich auch sehr wichtig, deshalb creme ich mich täglich ein!
    LG und einen guten Start in die Woche.
    Jo

    • Tina Carrot
      Autor
      6. September 2017 / 18:03

      Oh, danke, danke, danke! Das freut mich sehr zu lesen! Und ja, auch auf Ibiza könnte ich es mir tatsächlich sehr gut vorstellen! 🙂

  8. 10. Juli 2017 / 11:36

    Toller Beitrag und richtig schöne Bilder! Dein weißes Kleid sieht wirklich wundervoll aus! 🙂
    Ich bin noch auf der Suche nach einem schönen weißen Sommerkleid. Zwar besitze ich ein weißes Sommerkleid, was ich auch sehr gerne trage, aber ich hätte jetzt gerne noch eins in Midi Länge.

    Liebe Grüße und einen guten Start in die neue Woche,
    Jana

    • Tina Carrot
      Autor
      6. September 2017 / 18:04

      Oh, danke für deine lieben Worte! 🙂 Hoffentlich bist du noch fündig geworden! 🙂

  9. Melanie
    10. Juli 2017 / 20:43

    Sehr cooler Post von dir Liebste Tina.
    Also das weiße Kleid ist wirklich toll! Und du hast recht, es passt perfekt zu jeder Gelegenheit im Sommer! Ich habe ebenfalls ein weißes Kleid und liebe es so sehr das es schon fast grau ist

    Liebe Grüße
    Melanie

    • Tina Carrot
      Autor
      6. September 2017 / 18:09

      Oh, ich hoffe, dass meinem das „Grau“ noch lange erspart bleibt! Aktuell leuchtet es jedenfalls noch schön weiß! 🙂

  10. Natascha Reis
    11. Juli 2017 / 13:57

    Liebe Tina!

    Ich bin begeistert von Deinen Photo´s!
    Sie sind so toll und machen noch mehr Lust auf Sommer!

    Ich bin nicht der Typ, der Kleider oder Röcke trägt.
    Doch seit diesem Sommer versuche ich mich in weißen Hosen. Gefällt mir bisher ganz gut.

    Herzliche Grüße,

    Natascha

    • Tina Carrot
      Autor
      6. September 2017 / 18:09

      Vielen Dank für das liebe Kompliment! Weiße Hosen sind auch toll, habe neuerdings eine weiße Leinenhose! 🙂

  11. 11. Juli 2017 / 20:00

    Ein toller Beitrag, der ganz in Ruhe eine spannende Geschichte erzählt und dabei noch auf ein sehr wichtiges Thema (Sonnenschutz) aufmerksam macht. So wünscht man sich Kooperationen – authentsich, wunderbar gestaltet und einfach sinnvoll!

    Hach, ich bin hin und weg! <3

    Gaanz liebe Grüße,
    Ricarda von CATS & DOGS

    • Tina Carrot
      Autor
      6. September 2017 / 18:10

      Oh, vielen, vielen Dank für dieses liebe Kompliment von dir! Das bedeutet mir wirklich viel! 🙂

  12. Dealman
    13. Juli 2017 / 23:52

    You look great 🙂 Pretty look 🙂 Wonderful post dear! Stay in touch.

    • Tina Carrot
      Autor
      6. September 2017 / 18:10

      Thank you so much! 🙂

  13. 20. Juli 2017 / 13:22

    Eine sehr gute Wahl, dein weißes Blusenkleid ist wirklich wunderschön! Richtig tolle Fotostrecke!

    • Tina Carrot
      Autor
      6. September 2017 / 18:11

      Dankeschön, liebe Andrea! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

amour de soi by Tina Carrot Fashion, Beauty & Lifestyle Blog

Hey – schön, dass du hier bist! Mein Name ist Tina, ich komme aus Düsseldorf und schreibe neben meinem Jurastudium über Mode, Beauty und Lifestylethemen. Wenn du mehr über mich, meine Liebe zur Mode oder meinen Blog erfahren willst, kannst du es in dem Bereich „Über Mich“ nachlesen. Bei Fragen, Anregung und Kritik kannst du mich unter dieser Mail-Adresse erreichen: info@amourdesoi.de