Carrot’s Christmas – meine L’Occitane Karité Lieblinge & Giveaway

Anzeige ||

Die Zeit rennt! Morgen feiern wir schon den zweiten Advent, es schneite heute in ganz Nordrhein-Westfalen und in der nächsten Woche wird dann bei uns auch endlich der Weihnachtsbaum aufgestellt – danach werden dann auch die ersten Weihnachtskekse gebacken. Wie ihr also herauslesen könnt: ich bin schon so richtig in weihnachtlicher Vorfreude. Genau so groß ist übrigens auch meine Freude darüber, dass meine ersten Adventskalender-Gewinnspiele mit Clinique und Alessandro so gut bei euch ankamen!

Auch an diesem Wochenende warten wieder zwei tolle Gewinne auf euch. Bevor ich morgen mit euch gemeinsam via Instagram Stories koche und anschließend die Rezepte samt Verlosung auf dem Blog zeige, geht es heute noch einmal um ein Thema, welches vor allem in der Winterzeit bei mir besonders viel Zeit einnimmt – die Pflege im Winter.

Zusammen mit L’Occitane möchte ich euch heute meine Pflegeklassiker vorstellen, die mich auch seit Jahren noch immer begeistern und immer wieder nachgekauft werden. Und da ich damit so zufrieden bin und euch die Adventskalenderverlosung im letzten Monat so gut gefallen hat, könnt ihr im Anschluss auch drei L’Occitane Karité Sets gewinnen – seid gespannt!

Ganz zu Beginn: was ist Karitébutter und was macht sie besonders?

Karitébutter ist ein anderer Begriff für Sheabutter und diese wird seit Jahrzehnten unter anderem von afrikanischen Frauen südlich der Saharawüste dafür benutzt, um ihre Haut und ihre Haare zu schützen und mit Feuchtigkeit zu versorgen. Sie ist bekannt für ihre reichhaltige Pflegewirkung und ihren hohen Anteil an unverseifbaren Bestandteilen.

Die Sheabutter wird aus der Kariténuss gewonnen, die in Afrika auf dem Karitébaum wächst. L’Occitane hat sich übrigens für die Produktion der Produkte aus der Karité Linie eine nachhaltige und faire Partnerschaft mit Frauen aus Burkina Faso aufgebaut, ein Grund mehr um auf die Produkte mit Sheabutter von L’Occitane zurückzugreifen.

Die L’Occitane Karité Handcreme

Neben der Mandelhandcreme mit Lichtschutzfaktor ist diese Handcreme von L’Occitane schon seit Jahren ein Nachkaufprodukt von mir. Sie zieht schnell ein, spendet langanhaltend Feuchtigkeit und enthält 20% Sheabutter. Ich liebe diese Creme und kann gar nicht mehr ohne sie – mittlerweile habe ich sogar schon mein gesamtes Umfeld von ihr überzeugt. Diese Handcreme gehört absolut verdient zu den Bestsellern von L’Occitane!

Die L’Occitane Karité Ultra Riche Körpercreme

Die sehr reichhaltige Körpercreme enthält 25% Sheabutter und richtet sich damit speziell an die Bedürfnisse von trockener Haut. Die Creme ist zwar sehr reichhaltig, zieht aber trotzdem in einer angemessenen Zeit ein, duftet herrlich fein und pflegt meine trockene Haut (gerade jetzt im Winter) ganz wunderbar.

Das L’Occitane Karité Duschöl

Lust auf ein Spa-Gefühl in der Dusche? Dann braucht ihr auch dieses Duschöl mit 10% Sheaöl in eurem eigenem Home-Spa. Ich liebe den zarten Duft, das angenehme Hautgefühl und die pflegende Wirkung. So beginnt mein Winter-Pflegeritual schon in der Dusche!

 Jetzt könnt ihr gewinnen:
Mit freundlicher Unterstützung von L’Occitane darf ich insgesamt drei Karité Sets bestehend aus der ultra reichhaltigen Körpercreme, dem pflegendem Duschöl, der Handcreme und dem tollen Stirnband, das Balzac Paris extra für L’Occitane designt hat.

 

Wie und wo könnt ihr gewinnen?

Dieses Mal könnt ihr auf drei Wegen teilnehmen und landet dabei im jeweiligen Lostopf. Ich verlose ein Set über meinen Blog www.amourdesoi.de, ein Set über meinen Instagram Channel @tinacarrot und ein Set auf meiner Facebookseite „amour de soi“. Ihr könntet also auf jedem Weg einmal teilnehmen und hättet somit drei Mal die Chance zu gewinnen!

Über meinen Blog:

  1. Folge meinem Blog via Facebook und/oder via Bloglovin‘ und
  2. hinterlasse einen Kommentar und verrate mir, was bei deinem Pflegeritual im Winter nicht fehlen darf – die Bodylotion, das Nagelöl oder ein besonderes Peeling? Lass‘ es mich wissen! Natürlich solltest du hier auch deine korrekte Mail-Adresse dazu schreiben, damit ich dich im Falle des Gewinns kontaktieren kann, sie ist nur für mich sichtbar und erscheint hier nicht auf meiner Internetseite!

Über meinen Instagram-Account:

  1. Folge mir via Instagram und
  2. Schenke dem Gewinnspielbild dein Like und
  3. kommentiere unter meinem Gewinnspielbild mit deinen drei am häufigsten benutzten Emojis, gern kannst du auch deine beste Freundin taggen, vielleicht möchte sie ja auch gewinnen.

Über meine Facebook-Seite:

  1. Folge mir via Facebook und
  2. Schenke dem Gewinnspielbild dein Like und
  3. kommentiere unter meinem Gewinnspielbild bei Facebook mit deinen drei am häufigsten benutzten Emojis und tagge zwei Personen, für die das Gewinnspiel ebenfalls interessant sein könnte.

 

 

Teilnahmebedingungen

Der Einsendeschluss für die verschiedenen Teilnahmewege ist Sonntag, der 17.12.2017 um 23:59h, im Anschluss wird ausgelost. Sofern ein Gewinner das Glück haben sollte auf mehreren Wegen zu gewinnen, wird nur ein Gewinn ausgegeben und ein zweites Mal ausgelost, damit sich auch wirklich drei Personen freuen dürfen. Die Gewinner werden entweder via Mail, unter dem Facebook-Kommentar und privater Nachricht oder via Instagram und Direct Message von mir kontaktiert. Das Mindestalter für die Teilnahme am Gewinnspiel liegt bei 18 Jahren, bzw. bei 16 Jahren, sofern eine Einverständniserklärung der Eltern vorliegt. Nach der Benachrichtigung hat der oder die Gewinner/in drei Tage Zeit sich auf meine Kontaktaufnahme zurück zu melden, ansonsten wird neu ausgelost. Der Versand erfolgt nur innerhalb Deutschlands. Zwecks Gewinnerversand werde ich die Anschrift an die zuständige PR-Abteilung von L’Occitane weiterleiten, mit der Teilnahme an meinem Gewinnspiel erklärst du dich damit einverstanden.

Und nun wünsche ich viel Glück – ich bin gespannt auf eure Kommentare und hoffe, dass ihr alle ein wunderbares zweites Adventswochenende habt!

Welche ist eure Lieblingslinie von L’Occitane?

Habt ihr auch Produkte der L’Occitane Karité Reihe zu Hause?

Investiert ihr im Winter auch mehr Zeit für eure Pflegerituale?

Share the love

49 Kommentare

  1. Anna Nasser
    9. Dezember 2017 / 18:05

    Im Winter darf bei mir die Bodylotion nicht fehlen. Ohne eincremen trocknet meine Haut voll aus.

  2. Katharina W.
    9. Dezember 2017 / 18:16

    Hallöchen,
    Also bei mir darf definitiv keine Bodylotion fehlen. Ich habe sonst sehr trockene Haut und deshalb ist die Bodylotion ist Muss 🙂
    Liebe Grüße,
    Katharina

  3. Katja Laudenbach
    9. Dezember 2017 / 18:20

    Zu meinem Pflegeritual im Winter gehört sowohl ein regelmäßiges Peeling (aktuell mit Mangoduft von the Body Shop) und tägliches Eincremen mit einer Bodylotion. Da wechsel ich gerne ab und probiere verschiedene Produkte für trockene Haut.
    Rituals habe ich noch nicht probiert, würde mich aber sehr über das Paket freuen 💖

  4. Daniela
    9. Dezember 2017 / 18:38

    Cremen cremen Cremen, das ist mir im Winter wichtig, da ich sonst unter trockener Haut leide.
    Ich Folge auf Facebook unter Daniela Schmitz und bei und bei Bloglovin unter Danielle Dante.

    Ein schönes 2. Adventswochenende wünsche ich.

  5. Maike
    9. Dezember 2017 / 18:50

    Mei Lieblingsprodukt ist die Handcreme – würde mich daher riesig über den Gewinn freuen 🙂

  6. 9. Dezember 2017 / 18:56

    Hey,
    ich finde die Linie von Loccitane einfach super und habe im Kalender so einige Produkte davon gefunden :).
    Die Handcreme liebe ich ja über alles, die pflegt super gut.
    Ich sende dir liebe Grüße,
    Jenny.

  7. Anisa
    9. Dezember 2017 / 18:56

    Bei meiner trockenen Haut, brauche ich eine Extraportion Feuchtigkeit. Dazu benutze ich eine reichhaltige Bodylotion, eine gute Handcreme und ein Gesichtsöl…im Winter einfach ein Muss für mich. 🙂 LG, Anisa

  8. Nadine Fadiy
    9. Dezember 2017 / 19:30

    Erst die Haut schön peelen um sie von alten Hautschüppchen zu befreien und dann natürlich eincremen, so kommt die Haut auch gut durch den strapazierenden Winter! Das Set wäre mega!

  9. Lisa
    9. Dezember 2017 / 19:40

    Bodylotion ist im Winter mein wichtigstes Pflegeprodukt, da meine Haut dann immer sehr trocken wird 🙁 Für die Hände liebe ich die Handcreme von L’Occitane, die hab ich immer mal wieder zuhause und sie gibt wirklich viel Feuchtigkeit ab!

  10. 9. Dezember 2017 / 19:42

    Ich nutze im Winter wieder regelmäßig Gesichtsmasken (: Ich bekomme immer supertrockene Haut von der Heizungsluft….

    Liebe Grüße,
    Jenny

  11. Silvia
    9. Dezember 2017 / 20:04

    Hallo du Liebe,
    mein Pflegeritual im Winter besteht eindeutig aus „öligen“ Pflegen: Körperöl, Badeöl, Nagelöl, Haarkur mit Kokosöl — das tut meiner Haut richtig gut 🙂
    Alles Liebe
    Silvia (Bloglovin: paintinglilies)

  12. Anastasia T.
    9. Dezember 2017 / 21:07

    Die Bodybutter darf bei mir im Winter nicht fehlen. Ich würde mich sehr freuen, die tollen Produkte von L’Occitane zu gewinnen!
    Liebe Grüße,
    Anastasia T.

  13. Thea S.
    9. Dezember 2017 / 21:21

    Im Winter lege ich sehr viel wert auf gute Pflege. Diese wird bei mir reichhaltiger wenn es kalt wird. Zum Beispiel mit Sheabutter oder Urea.

    Ich folge Dir bei FB als Thea Seegers.

    Liebe Grüße
    Thea S.

  14. Kristina
    9. Dezember 2017 / 21:21

    Bodylotion ist für mich, besonders im Winter, ein absolutes Muss! 🙂

  15. 9. Dezember 2017 / 21:25

    Ein richtig schöner Gewinn! 🙂
    Bei mir darf im Winter eine Bodylotion und eine gute Handcreme auf keinen Fall fehlen, da ich immer schnell zu trockener Haut neige.

    Liebe Grüße,
    Jana

  16. Nina W.
    9. Dezember 2017 / 22:35

    Wow! Das Stirnband sieht soo toll aus! Das würde mir sehr gut gefallen und auch perfekt zu meiner Jacke passen 🙂 Auch die Produkte sind traumhaft! Bei mir darf eine gute Bodylotion, eine Handcreme und mein Lippen Balm nicht fehlen 🙂

  17. Laura
    9. Dezember 2017 / 23:18

    Bei meiner Winterpflege darf eine feuchtigkeitsspendene Gesichtscreme auf gar keinen Fall fehlen – sonst wird meine Haut ganz schnell trocken. Liebe Grüße, Laura

  18. Sandra
    9. Dezember 2017 / 23:38

    😘💕Hallöchen….ich würde mich wahnsinnig freuen über das Loccitane Päckchen….
    Däumchen sind feste gedrückt und ich wünsche dir noch eine zauberhafte Vorweihnachtszeit 💕🎅

  19. 10. Dezember 2017 / 0:06

    Liebe Tina,
    das Gesicht dauernd eincremen lg

  20. Christin
    10. Dezember 2017 / 0:56

    Die HandCreme hatte ich mal. Die war toll 🙂
    Im Winter benutze ich sehr gerne Gesichtsöle
    Lg

  21. Heike
    10. Dezember 2017 / 11:12

    Liebe Tina,

    bei mir darf das Gesichtsöl nicht fehlen, gerade im Winter ist meine Haut echt trocken, die Karitelinie würde da perfekt passen.

    Liebe Grüße,
    Heike

  22. Bernadette
    10. Dezember 2017 / 15:06

    Für mich gehört ein regelmäßiges Körperpeeling zu meiner Winterroutine und danach natürlich meine Lieblingsbodylotion 🙂
    Liebe Grüße und eine schöne Weihnachtszeit

  23. Tomke W.
    10. Dezember 2017 / 16:31

    Hey,
    ich finde Lippenpflege im Winter besonders wichtig 🙂
    LG

  24. Julia
    10. Dezember 2017 / 21:32

    Hey 🙂
    Ich hab am liebsten die Amande (Mandel) Serie, von ihr liebe ich Vorallem die Handcreme 😊

  25. Jana
    10. Dezember 2017 / 21:35

    Oh wie toll, ich würde mich riesig freuen <3
    Bei mir ist eincremen ganz, ganz wichtig. Deswegen darf die Bodylotion nie fehlen 🙂

  26. Elisabeth W.
    10. Dezember 2017 / 22:05

    Im Winter verwende ich regelmäßig feuchtigkeitsspendende Masken 🙂

  27. Karin
    10. Dezember 2017 / 23:51

    Ich creme mich jeden Tag mit einer Bodylotion ein.

    LG

    Karin

  28. Esma
    11. Dezember 2017 / 20:57

    Ich nutze Gesichts- und Körpercreme von Bioderma 🙂

    LG
    Esma

  29. Julia
    12. Dezember 2017 / 11:07

    Im Winter verwende ich gerne Bodylotion und Lippenpflege

  30. Lisa D
    13. Dezember 2017 / 21:08

    Wie wunderschön ist denn bitte dieses Stirnband!!! Die Farbe ist ja der absolute Wahnsinn. Ich würde mich riesig freuen, denn ich liebe den Duft dieser L’occitane Serie und habe die Handcreme immer in der Handtasche!
    In meiner Pflege für den Winter darf auf keinen Fall eine gute Pflege für die Lippen fehlen. Die werden im Winter sonst immer schnell spröde.

  31. Jessica
    14. Dezember 2017 / 8:55

    fan of l’occitentale! I always use the handcream!

  32. Christian D
    15. Dezember 2017 / 16:58

    Eine gute und reichhaltige Pflege (Öl) für den Bart darf bei uns Männern besonders im Winter nicht fehlen. Ich würde mich über den Gewinn freuen, weil ich meiner Frau das Set als große Überraschung zu Weihnachten schenken möchte! Sie ist ganz verliebt in das Stirnband!

  33. Maria Kaiser
    15. Dezember 2017 / 18:00

    Bodybutter und ganz viel Handcreme darf bei mir nicht fehlen ❤️❤️❤️

  34. Veronika Drechsler
    15. Dezember 2017 / 21:26

    Mein Winter Pflege Must-Have ist immer meine native Shea Butter:)

    Karité Butter mag ich aber auch sehr gern und würde mich unendlich freuen ☺

  35. Birgit
    15. Dezember 2017 / 21:42

    Ohne Cremen nach jedem Duschen geht gar nichts. In der kalten Jahreszeit noch viel wichtiger als sonst. Und Handcreme ist in jeder Tasche. Die L’occitane Serie ist die perfekte Pflege für drunter und drüber 😉

  36. Lilly
    16. Dezember 2017 / 10:25

    Liebe Tina, bei mir ist es die Lippenpflege weil ich im Winter immer mit spröden Lippen zu kämpfen habe! Hab ein tolles Weihnachtsfest ❤️

  37. Katrin
    16. Dezember 2017 / 17:09

    Im Winter darf bei mir die Bodylotion und die Handcreme nie fehlen.

  38. Alina
    17. Dezember 2017 / 11:04

    Hi Tina,

    hier mache ich auch noch schnell mit. Ich bade im Winter unglaublich gern und bevorzuge hier Ölbäder, ich denke, dass da das Duschöl perfekt für mich wäre!

    LG, Alina

  39. Liljana Stankovic
    17. Dezember 2017 / 14:31

    Ich liebe die handcreme von Loccitane und möchte schon deshalb dieses Set gewinnen. Im Winter creme ich mich immer besonders gern ein!

  40. Margareta Gebhardt
    17. Dezember 2017 / 17:07

    Hallo 🙂
    Es darf Handcreme und Lippenpllege nicht fehlen.
    Ich würde mich sehr freuen.

    Liebe Grüße Margareta

  41. Lidia
    17. Dezember 2017 / 17:36

    Hallo Tina, bei mir sind es die Gesichtsmasken. Meine Haut braucht im Winter die extra Portion Feuchtigkeit. 🙂 Liebe Grüße, Lidia

  42. Melanie R
    17. Dezember 2017 / 17:56

    Hallo,

    ich brauche vor allem ein gutes Körperpeeling. Zur Zeit habe ich eines von L´Occitane und eines von Lush, gefallen mir beide sehr gut

    Ich folge per Bloglovin.
    Ich wünsche ein zauberhaftes 3. Adventswochenende und grüße ganz lieb,

    Melanie

  43. Tati
    17. Dezember 2017 / 21:18

    Ein tolles Set, im Winter verzichte ich nie auf das Eincremen.

  44. Claudia Re
    17. Dezember 2017 / 22:03

    Im Winter darf es auch mal ein längeres Bad sein, bei dem ein Peeling nicht fehlen darf, aber danach ist es bei meiner trockenen Haut auch wichtig sie mit einer Bodylotion einzucremen, damit die Haut geschmeidig bleibt.

    Liebe Grüße und einen schönen 3. Advent,

    Claudia

  45. Steffi
    17. Dezember 2017 / 22:35

    Im Winter nutze ich immer eine reichhaltige Bodylotion.
    Außerdem mache ich regelmäßig eine Gesichtsmaske und eine Haarkur, damit Haut und Haare nicht austrocknen.
    Ich folge bei Bloglovin.

    Liebe Grüße
    Steffi

  46. Emma
    17. Dezember 2017 / 23:27

    L’Occitane gehört zu meinen Lieblingsmarken, die Sheabutter-Handcreme gehört bei mir im Winter immer in die Handtasche, deswegen würde ich mich riesig über diesen tollen Gewinn freuen. 🙂

  47. Bianca
    17. Dezember 2017 / 23:44

    Ein Wahnsinns Preis! 😀 Im Winter verzichte ich nie auf Creme.

  48. steffi
    23. Dezember 2017 / 10:56

    Bodylotion darf bei mir im Winter niemals fehlen, da ich extrem trockene Haut habe.. muss gestehen hatte von loccitane bisher noch nichts.. lg steffi

  49. Maike
    27. Dezember 2017 / 1:39

    Im Winter darf bei mir vor allem die Creme für meine Beine fehlen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

        Hey - schön, dass du hier bist! Mein Name ist Tina, ich komme aus Düsseldorf und schreibe neben meinem Jurastudium über Mode, Beauty und Lifestylethemen. Wenn du mehr über mich, meine Liebe zur Mode oder meinen Blog erfahren willst, kannst du es in dem Bereich "Über Mich" nachlesen. Bei Fragen, Anregung und Kritik kannst du mich unter der E-Mail-Adresse info@amourdesoi.de jederzeit erreichen.