All Black Look mit asymmetrischem Oberteil und Kettengürtel

Na, ich habe es euch ja prophezeit…wenn ich etwas mag, dann lasse ich nicht locker. So macht es mir beispielsweise nichts aus tagelang mein Lieblingsessen zu essen, einen neuen Lieblingssong in Dauerschleife zu hören oder ein Kleidungsstück in den verschiedensten Facetten zu erwerben. Habe ich euch noch vor einigen Tagen vorgeschwärmt, wie toll ich asymmetrische Oberteile finde, so zeige ich euch direkt heute einen weiteren Look mit diesem Trend!

Aber das ist nicht das einzige It-Piece aus meinem auf den ersten Blick recht langweilig wirkenden Look – ein Stück sticht ganz besonders hervor. Die Rede ist natürlich von dem Kettengürtel!

Obwohl ich nicht der größte Gürtelfan bin, hat der Kettengürtel direkt meinen Sinn für Ästhetik angesprochen. Filigran, auffällig und „direkt angezogen“ ist das Accessoire, welches in diesem Jahr in keiner Sommergarderobe fehlen sollte. Womit ihr den Trend alles kombinieren könnt, worauf ihr beim Styling achten solltet und was meinen heutigen Look ausmacht, verrate ich euch wie immer nach der Bilderstrecke.

SHOP THE LOOK & AFFILIATE LINKS

blazer: H&M

blouse: Zara

belt: Zara

jeans: Zara

pumps: Clarks

bag: Fendi

sunnies: Prada

Passend zum aktuell eher tristeren Wetter ist auch mein heutiger Look in schwarz gehalten. Obwohl uni, wirkt mein All Black Look trotzdem nicht ganz so langweilig wie er vielleicht auf den ersten Blick scheint – die Accessoires machen’s! Denn vor allem der Kettengürtel ist ein tolles Statement-Pierce bei so schlichten Looks. Mein Kettengürtel umspielt meine Hüften, rückt meine schmalste Stelle ins beste Licht und ist damit mehr als fashionable.

Ich persönlich liebe die Kettengürtel aktuell in jedem Styling, sei es mit einer Paperbag-Hose, einem Kleid (wie hier!) oder gar einem Badeanzug. Worauf man achten sollte beim Styling? Less is more! Wenn man sich für solch ein aufregendes Accessoire entscheidet, darf der Rest gern schlichter ausfallen.

Habt ihr auch schon einen Kettengürtel?

Tragt ihr überhaupt gern Gürtel?

Wie gefällt euch mein Look insgesamt?

Darf es bei euch im Sommer trotzdem mal eine dunkle Farbe sein?

Share the love

1 Kommentar

  1. 23. Juli 2019 / 13:41

    Sehr schick, vor allem der Gürtel mach einiges her!
    Liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

amour de soi by Tina Carrot Fashion, Beauty & Lifestyle Blog

Hey – schön, dass du hier bist! Mein Name ist Tina, ich komme aus Düsseldorf und schreibe neben meinem Jurastudium über Mode, Beauty und Lifestylethemen. Wenn du mehr über mich, meine Liebe zur Mode oder meinen Blog erfahren willst, kannst du es in dem Bereich „Über Mich“ nachlesen. Bei Fragen, Anregung und Kritik kannst du mich unter dieser Mail-Adresse erreichen: info@amourdesoi.de