Summerfeeling mit 50ties Kleid, Haarband und Cat Eye Sunnies

Über den heutigen Look im 50ties Kleid – und besonders über die heutigen Fotos – freue ich mich ja ein bisschen mehr als sonst. Zum einen, weil ich das Kleid liebe. Zum anderen, weil ich schon immer solch klischeehafte Fotos im Kornfeld machen wollte.

Ja, seit mittlerweile zehn Jahren gehöre ich dieser Bloggerszene an und trotzdem habe ich auch noch eine imaginäre Bucket List (die sich natürlich ständig erweitert oder verändert) mit Foto-Ideen, Themen oder Settings, die ich unbedingt mal ausprobieren möchte. Noch immer habe ich nicht die Lust daran verloren mich hier kreativ auszutoben und noch immer bin ich jeden einzelnen Tag dankbar dafür, dass ihr euch all die Zeilen, die ich hier so fleißig tippe, auch gern durchlest. Vielen Dank dafür, an dieser Stelle…man sagt ja meist viel zu selten Danke.

Die heutige Foto-Idee stand bei mir auf jeden Fall schon seit Jahren auf meiner Liste – aber immer fehlte irgendwas. Sei es ein stressiger Sommer, das passende Feld oder auch einfach das perfekte Kleid. Nun habe ich aber nicht nur ein Feld gefunden – sondern auch das ideale 50ties Kleid! Wo ich es gefunden habe, was es besonders macht und wo ich mir die Inszenierung ebenfalls sehr gut vorgestellt habe, verrate ich euch nach der Bilderstrecke.

SHOP THE LOOK & AFFILIATE LINKS:

dress: Orsay

silk scarf: H&M

sunnies: Primark

bag: Orsay

bracelets: Monomania

Das letzte Mal, dass ich solch inszenierte Fotos veröffentlichte, ist schon ein wenig her. Damals posierte ich mit Baguette und war ebenfalls hin und weg – heute konnte ich diese Zufriedenheit aber noch ein wenig toppen. Denn ja, ich träumte wirklich schon ultra lange von Fotos im Kornfeld. Dort zu stehen – mit dem perfekten 50ties Kleid – ihr könnt euch nicht vorstellen wie aufgeregt ich war! Alles fühlte sich perfekt an – und wenn ich mir so die Ergebnisse anschaue, dann bin ich wirklich mehr als zufrieden. Ich habe meine eigenen Wünsche und Erwartungen noch toppen können – oder was sagt ihr?

Übrigens finde ich ja, dass auch das perfekte Kleid zum Kirschen pflücken ist. Na wer weiß, was ich so als nächstes auf meine imaginäre Bucket-Blogger-List setzen werde, ihr dürft gespannt sein!

Wie gefällt euch mein neues 50ties Kleid?

Mögt ihr solch inszenierte Bilder?

Seid ihr ein Fan von Bucket Listen?

Share the love

1 Kommentar

  1. 3. September 2019 / 11:31

    Ein wundervolles Kleid was dir sehr gut steht!
    Liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

        Hey - schön, dass du hier bist! Mein Name ist Tina, ich komme aus Düsseldorf und schreibe neben meinem Jurastudium über Mode, Beauty und Lifestylethemen. Wenn du mehr über mich, meine Liebe zur Mode oder meinen Blog erfahren willst, kannst du es in dem Bereich "Über Mich" nachlesen. Bei Fragen, Anregung und Kritik kannst du mich unter der E-Mail-Adresse info@amourdesoi.de jederzeit erreichen.