Kurzes Kleid aus Rippenstrick – der Trend im Herbst 2020

Rippenstrick Kleid

In meinem heutigen Look habe ich passend zum Herbstanfang einen der Sommertrends 2020 mit in den Herbst genommen – Rippenstrick! Kleider, Oberteile und Cardigans aus Rippenstrick waren dieses Jahr nicht hinweg zu denken aus unseren Kleiderschränken und ich bin ziemlich glücklich, dass ich nach einigen Anlaufschwierigkeiten auch noch mein Traumstück aus Rippenstrick gefunden habe. Und letztlich auch heute in diesem Outfit ausführe. 🙂

Was für Anlaufschwierigkeiten ich hatte, was mein Kleid aus Rippenstrick so perfekt macht und was mein nächstes Wunschstück aus Rippenstrick ist, verrate ich euch wie immer nach der folgenden Bilderstrecke.

Rippenstrick

 

SHOP THE LOOK

dress: ORSAY

sandals: Zara

bag: ORSAY

jewellry: Safira

Kleid aus Rippenstrick

Tina Carrot

Goldene Details

Charakteristisch für Rippenstrick sind erhöhte senkrechte „Rippen“ auf beiden Seiten und ein der grundlegenden Strickarten. Es kann mit jeder Faser- oder Garnart gestrickt werden und das sowohl per Hand oder mit der Maschine. Textilien aus Rippenstrick sind an sich sehr elastisch und verfügen dabei trotzdem über eine sehr gute Formstabilität. Obwohl diese Strickart viele gute Attribute besitzt, hatte ich zu Beginn doch meine Schwierigkeiten mit dem Material. Gerade weil es so elastisch ist, hatte ich immer den Eindruck, dass es besonders bei manchen Körperstellen sehr stark betont – und genau das wollte ich nicht.

Ich habe dabei für mich herausgefunden, dass ein dezentes, kleines Rippenstricktextil viel vorteilhafter ist und so machte ich mich auf die Suche. Noch ehe der Sommer vollends vorüber ging, fand ich mein Traummodell bei ORSAY – und war direkt verliebt. Ein herrlicher Schnitt, eine tolle Farbe und dabei ein Stück, was man perfekt im Spätsommer oder auch noch mit einem Cardigan oder Pullover im Herbst und Winter tragen kann. Ein Lieblingsstück, in dem ich mich rundum wohl fühle. 🙂

Magst du Rippenstrick?

Hast du auch schon ein Stück aus Rippenstrick im Kleiderschrank?

Trägst du auch gern Stücke aus dem Sommer bis in den Herbst und Winter hinein – natürlich mit passenden Add-Ons, wie einem Cardigan?

Share the love

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

amour de soi by Tina Carrot Fashion, Beauty & Lifestyle Blog

Hey – schön, dass du hier bist! Mein Name ist Tina, ich komme aus Düsseldorf und schreibe neben meinem Jurastudium über Mode, Beauty und Lifestylethemen. Wenn du mehr über mich, meine Liebe zur Mode oder meinen Blog erfahren willst, kannst du es in dem Bereich „Über Mich“ nachlesen. Bei Fragen, Anregung und Kritik kannst du mich unter dieser Mail-Adresse erreichen: info@amourdesoi.de