Chicken Nuggets – das beliebte Fast Food in gesund & kalorienarm

Chicken Nuggets - das beliebte Fast Food in gesund & kalorienarm

Chicken Nuggets sind der Fast Food Klassiker schlechthin und schmecken jedem – von Klein bis Groß – ganz hervorragend! Als vierfache Tante kann ich das tatsächlich nur bestätigen, meine Kleinen lieben kaum ein anderes Fast Food mehr! Da ich mittlerweile aber doch sehr auf einen gesunden Lebensstil achte und frittierte Lebensmittel eine hohe Energiedichte, aber meistens eine geringe Nährstoffdichte aufweisen, musste ich daran etwas ändern und habe mir überlegt, wie man die leckeren Hähnchenteile gesünder und kalorienärmer zaubern kann!

Entstanden ist ein grandioses Rezept für Chicken Nuggets. Nicht nur super einfach, sondern auch zeitgleich unheimlich lecker! So gut, dass ihr es unbedingt mal selbst ausprobieren müsst und sogar für die berühmt-berüchtigte Süß-Sauer-Sauce habe ich eine gesunde Alternative gefunden, die allen schmeckt.

Bevor ich aber nun groß ins Schwärmen komme, findet ihr mein Rezept für leckere und gesunde Chicken Nuggets direkt im Anschluss – viel, viel Spaß beim Nachmachen! 🙂

Rezept

Das benötigst du für drei Portionen Chicken Nuggets

  • 600g Hähnchenbrustfilet
  • Salz, Pfeffer & Paprikagewürz
  • 30g Mehl
  • 2 Eier
  • 60g zerdrückte ungeübte Cornflakes

Für den Süß-Sauer-Dip

  • 2 TL Sesamöl
  • 3 TL dunkle Soja-Sauce
  • 2 EL Tomatenmark
  • 2 TL Weißweinessig
  • 1 TL Zucker

gesundes Fast Food

So bereitest du die Chicken Nuggets mit dem Süß-Sauer-Dip zu

Zunächst den Backofen auf 180°C (Ober- und Unterhitze) vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen und bereitstellen.

Nun das Hähnchenbrustfilet waschen, abtupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Dann drei Schälchen mit jeweils dem Mehl, den verquirlten Eiern und den zerdrückten Cornflakes bereitstellen. Die Hähnchenstücke zunächst im Mehl wenden, dann in die Eier geben und zum Schluss in den Cornflakes wälzen und auf das Backblech legen. Die Chicken Nuggets müssen je nach Backofen für ca. 15 Minuten bis 20 Minuten garen.

Für den Dip einfach alle Zutaten gut miteinander verrühren und zusammen mit den Chicken Nuggets servieren.

Chicken Nuggets - das beliebte Fast Food in gesund & kalorienarm

Isst du gern Chicken Nuggets?

Hast du die leckeren Hähnchenteile schon einmal selbst zubereitet?

Für welches klassische Fast Food wünschst du dir außerdem eine gesunde Rezeptidee?

Welchen Dip isst du am liebsten dazu?

Share the love

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

amour de soi by Tina Carrot Fashion, Beauty & Lifestyle Blog

Hey – schön, dass du hier bist! Mein Name ist Tina, ich komme aus Düsseldorf und schreibe neben meinem Jurastudium über Mode, Beauty und Lifestylethemen. Wenn du mehr über mich, meine Liebe zur Mode oder meinen Blog erfahren willst, kannst du es in dem Bereich „Über Mich“ nachlesen. Bei Fragen, Anregung und Kritik kannst du mich unter dieser Mail-Adresse erreichen: info@amourdesoi.de