Outfit: mein klassischer Weihnachtslook in Schwarz mit Chanel Brosche

Anzeige ||

Obwohl ich ein totaler Weihnachtsmensch bin und Weihnachten über alles liebe, muss ich gestehen, dass ich mir für mein weihnachtliches Styling keine allzu großen Sorgen mache. Natürlich möchte ich auch gern chic und dem Anlass angemessen (bei mir sind es immer große Familienfeiern) aussehen – aber ich würde meinen, dass ich da selten mal übertreibe. Schließlich liegt ja Silvester auch nur kurz danach. Da kann man dann alle Pailletten rausholen, die der eigene Kleiderschrank zu bieten hat.

Da auch ihr gerade mit Sicherheit die Feiertage mit euren liebsten Menschen verbringt, habe ich heute ohne großes Tam Tam meinen Weihnachtslook vom ersten Weihnachtsfeiertag für euch. Klassisch, elegant, schwarz und mit dem gewissen Twist. Auf welche Stücke ich da gesetzt habe, verrate ich euch wie immer nach der Bilderstrecke.

SHOP THE LOOK & AFFILIATE LINKS

coat: Orsay

dress: Orsay

tights: Calzedonia

shoes: Sacha Shoes

bag: Fendi

brooch: Chanel

belt: Zara

In der Hauptrolle meines Outfits steht definitiv das schöne schwarze Wollkleid mit Spitzeneinsatz an den Armen von Orsay. Nachdem ich euch vor einigen Tagen ja schon berichtet habe, dass Orsay nun auch tolle Stücke aus Kaschmir führt, habe ich mich direkt auch weiter im Online Shop angeschaut. Den perfekten Tüllrock habe ich euch ja auch schon gezeigt und dieses Stück ist einfach wie gemacht für festliche Anlässe im Winter! Er hat die perfekte Länge, eine schöne Taille und die see-through Spitzeneinsätze an den Armen machen den Look noch ein wenig aufregender.

Gepaart habe ich das Kleid mit einem Wildledergürtel von Zara (den es nun auch im Sale gibt) und klassischen Schnallen-Pumps und meiner 3 Baguette Bag. Ein schwarzer Mantel drüber mit meiner Chanel Brosche, und das Weihnachtsoutfit steht. Ideal für die Christmette, das Dinner mit der Familie oder ein Besuch bei den Großeltern.

Wie habt ihr in diesem Jahr Weihnachten gefeiert?

Wie sah euer Weihnachtslook aus?

Mögt ihr meinen schwarzen Look oder dürfte es ruhig ein wenig farbenfroher sein?

Share the love

4 Kommentare

  1. 1. Januar 2019 / 18:06

    Ich finde das sehr schick!
    Hab einen guten Start in das neue Jahr!
    Liebe Grüße!

  2. 4. Januar 2019 / 19:30

    Der Look sieht so zauberhaft aus – ganz nach meinem Geschmack und die Nägel sind Klasse dazu.
    Liebe Grüße
    Anja von Castlemaker.de

  3. S.Mirli
    7. Januar 2019 / 13:15

    Meine liebe Tina, ich finde ja schwarz ist und bleibt die festlichste „Farbe“ überhaupt, gerade in der Kombination mit gold, wie es ja auch du zeigst, hat es etwas so glamouröses, aber trotzdem auch irgendwie geheimnisvoll. Ich bin ganz verliebt in deine Schuhe. Das wäre genau mein Weihnachtslook…naja, vielleicht ja dann in diesem Jahr. Alles alles Liebe, x S.Mirli

  4. 7. Januar 2019 / 13:57

    das outfit find ich mega schön! und die chanel brosche wirkt so edel und peppt den ganzen look noch so richtig auf – well done babe! xx

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

amour de soi by Tina Carrot Fashion, Beauty & Lifestyle Blog

Hey – schön, dass du hier bist! Mein Name ist Tina, ich komme aus Düsseldorf und schreibe neben meinem Jurastudium über Mode, Beauty und Lifestylethemen. Wenn du mehr über mich, meine Liebe zur Mode oder meinen Blog erfahren willst, kannst du es in dem Bereich „Über Mich“ nachlesen. Bei Fragen, Anregung und Kritik kannst du mich unter dieser Mail-Adresse erreichen: info@amourdesoi.de