SOLEIL DES VIGNES – der neue Sommerduft von Caudalie

Anzeige ||

EAU FRAÎCHE SOLEIL DES VIGNES

Pssst, schon gehört? Ab kommender Woche startet der Hochsommer in Deutschland so richtig durch und passend dazu habe ich heute eine Beauty-Neuheit, die mein Herz hat höher schlagen lassen und die mir schon seit einigen Wochen einen ewigen Sommer beschert: Das SOLEIL DES VIGNES aus dem Hause Caudalie. Moment – mag sich nun der ein oder andere denken. „Ist Caudalie nicht eigentlich nur für Hautpflege bekannt?“ – das mag stimmen, so zeigte ich euch ja auch erst in diesem Beitrag die Sonnenschutzprodukte für die Haut, allerdings kam nun eine Neuheit den Markt, die meinen Duft-Sommer revolutionierte.

Erst im Mai habe ich euch einen Sommerduft vorgestellt, der damals ganz frisch bei mir eingezogen ist. Zu dem Zeitpunkt erwähnte ich, dass ich noch einen Duft suche, der an das zauberhafte Sonnenöl von Caudalie erinnert. Und was soll ich groß sagen? Meine Gebete wurden scheinbar erhört.

Wie ich den Duft von dem SOLEIL DES VIGNES denn nun beschreiben sollte, wie er auf der Haut hält und ob ich ihn mittlerweile tatsächlich jeden Tag trage, verrate ich euch wie immer in den folgenden Zeilen.

EAU FRAÎCHE SOLEIL DES VIGNES Caudalie

Mehr über das SOLEIL DES VIGNES aus dem Hause Caudalie

Nachdem das Sonnenöl von Caudalie im letzten Jahr so ein Erfolg war, wurde in diesem Jahr mit diesem sommerlichen Duft, der einen direkt in den Sommerurlaub am Cap Ferret entführt, nachgelegt. Das Soleil des Vignes Eau Fraîche soll die Duftnuancen des Sonnenöls aufgreifen und so in einer limitierten Edition ein für ein wenig Sommer (auch wenn es wettertechnisch nicht immer danach aussieht) sorgen.

Caudalie EAU FRAÎCHE SOLEIL DES VIGNES

Wonach duftet das SOLEIL DES VIGNES?

Wie ein Tag am Meer! Die Basisnote ist eine herrliche Mischung aus Vanille und Kokosnuss, in der Herznote sind Jasmin und eine Essenz aus Petit grain zu finden. Die Kopfnote besticht mit einem Fruchtmix aus bitterer Orangenblüte und Mandarine.

Wie teuer ist es und wo kann man es kaufen?

Den Duft kann man (online) bei Caudalie, Parfümerien oder auch den gängigen Beauty Online Shops finden. Der UVP von Caudalie liegt bei ca. 25€ für 50ml des Eau Fraîches.

Caudalie SOLEIL DES VIGNES

Duft Caudalie

Wie gefällt mir der Duft und wem könnte er gefallen?

Zugegeben: Nach dem Teaser zum Duft wird es euch nicht verwundern, dass ich absolut hin und weg bin. Um ehrlich zu sein habe ich sogar ein Tränchen verdrückt, als ich sah, dass dieser Duft auf den Markt kommt – das Timing passte einfach perfekt, weil ich kurz davor tatsächlich fast überall nach einem vergleichbaren Duft gesucht habe.

Im Vergleich mit dem Sonnenöl von Caudalie ist der Duft nicht ganz so „vollmundig“ und „schwer“, was aber ganz selbstverständlich ist, da die Komposition der Inhaltsstoffe durch das Öl beziehungsweise das Eau Fraîche anders hervorkommt. Man merkt also tatsächlich einen Unterschied, wenn man die beiden Düfte vergleicht. Das war mir aber schon direkt von Anfang an klar, sodass ich nicht enttäuscht darüber war, dass der Duft nicht zu 100% derselbe war.

Davon abgesehen sind die Duftnuancen und auch die Duftnote von dem SOLEIL DES VIGNES identisch zum Sonnenöl. Warme Vanille, Kokosnuss ein ein Fruchtgemisch aus Orange und Mandarine. Eine Duftnuance, die einen direkt gedanklich den Strand vor Augen sehen lässt! Da es ein Eau Fraîche ist, hält der Duft natürlich nicht so lang wie ein Eau de Parfum auf der Haut, gemischt mit dem passenden Duschgel hat man aber schon einen halben Tag merklich seine Freude damit. Danach kann man ihn ja noch einmal fix nachsprühen.

Wer so wie ich das Caudalie Sonnenöl liebt oder generell auf der Suche nach einem entspannten, nicht allzu schweren aber zeitgleich auch fruchtigen Sommerduft ist, wird mit dem SOLEIL DES VIGNES sicherlich glücklich.

SOLEIL DES VIGNES

Klingt das SOLEIL DES VIGNES für dich spannend?

Welchen Duft trägst du aktuell am liebsten?

Und freust du dich auf die wärmeren Temperaturen?

Share the love

1 Kommentar

  1. GlamZeit
    15. September 2020 / 13:15

    hey love your blogpost 🙂
    best regards
    GlamZeit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

amour de soi by Tina Carrot Fashion, Beauty & Lifestyle Blog

Hey – schön, dass du hier bist! Mein Name ist Tina, ich komme aus Düsseldorf und schreibe neben meinem Jurastudium über Mode, Beauty und Lifestylethemen. Wenn du mehr über mich, meine Liebe zur Mode oder meinen Blog erfahren willst, kannst du es in dem Bereich „Über Mich“ nachlesen. Bei Fragen, Anregung und Kritik kannst du mich unter dieser Mail-Adresse erreichen: info@amourdesoi.de