Sommerliche Düfte – meine TOP 5 Parfums für den Sommer

Anzeige ||

Sommerliche Düfte - meine TOP 5 Parfums für den Sommer

Mit Blick auf die aktuelle Wetterlage muss man sich wohl eingestehen, dass der Sommer 2020 in seinen letzten Zügen ist. Trotzdem habe ich es im Gefühl, dass uns noch ein Indian Summer im September erwartet und so möchte ich euch nun doch noch gern einmal kurz meine Lieblinge in puncto sommerliche Düfte aus diesem Sommer 2020 vorstellen! Zwar stelle ich euch ja immer wieder gerne einzeln Düfte vor, jedoch weiß ich seit dem Post zu meinen liebsten Frühlingsdüften, dass euch solche Posts mit meinen TOP 5 immer brennend interessieren.

Sommerliche Düfte – ein Thema für sich! Die Parfums, die ich euch heute vorstelle, sind allesamt absolute Lieblingsdüfte, die ich (je nach Duft auch schon seit Jahren) immer wieder gern trage und nachkaufe. Zu den meisten Parfums habe ich euch sogar schon einzelne Blogposts geschrieben, die ich euch ebenfalls auch noch einmal verlinken werde.

Was für mich einen guten Sommerduft ausmachen? Er muss ein Gefühl in mir erwecken, nicht zu aufdringlich sein, nicht direkt verfliegen und sommerliche Gefühle in mir wecken – am liebsten mit einem warmen Unterton. Die folgenden TOP 5 sind dahingehend meine absoluten und unangefochtenen Favoriten! Nun möchte ich euch aber auch nicht weiter auf die Folter spannend – nachfolgend nun meine TOP 5 meiner sommerlichen Düfte. Ich bin nun schon super gespannt, ob ihr sie schon kennt und was ihr denn im Sommer super gerne auftragt! 🙂

Sommerliche Düfte - meine TOP 5 Parfums für den Sommer

Bottega Veneta Knot Eau Absolue

Dieses Parfum ist erst in diesem Jahr bei mir eingezogen und ich habe den Flakon mittlerweile schon fast gänzlich aufgebraucht! Knot Eau Absolue ist aber auch wahrhaftig sehr besonders und absolut sommertauglich! Zwar ist er relativ schwer, jedoch zaubert er sommerliche Gefühle auf eine sehr elegante Art und Weise. Hier habe ich euch den Duft näher vorgestellt. Am liebsten habe ich ihn abends getragen, wenn ich mit meiner besten Freundin essen gegangen bin.

Sommerduft

Aerin Mediterranean Honeysuckle

Ganz gleich ob Frühling oder Sommer – dieser Duft gehört seit Jahren zu meinen absoluten Favoriten. Ein Beitrag über sommerliche Düfte ohne dieses Highlight, kann ich nicht veröffentlichen! Weich, frisch und zeitgleich sinnlich. Ein Duft, der mir bisher so kein zweites Mal begegnet ist – und den fast niemand kennt! Ich weiß nicht, wie es euch dahingehend geht, aber ich mag es ziemlich gern, wenn in der Stadt nicht jede zweite Frau so duftet wie ich. Hier habe ich ihn euch ausführlich vorgestellt.

Bianco di Carrara Salvatore Ferragamo

Salvatore Ferragamo Bianco di Carrara

Elegant und betörend – dabei sommerlich leicht! Dieser Duft ist nicht nur super exklusiv, sondern auch wirklich mehr als anziehend! Bianco di Carrara habe ich euch damals hier ganz ausführlich vorgestellt. Generell lohnt es sich einen Blick auf die exklusiven Düfte von Salvatore Ferragamo zu werfen – hier gibt es auch tolle Winterdüfte. 🙂

Caudalie Sommerduft

Caudalie Soleil des Vignes Eau Fraîche

Soleil des Vignes ist der Neuzugang aus diesem Jahr in puncto sommerliche Düfte! Schon nachdem ich das erste Mal das Sonnenöl von Caudalie ausprobiert habe, war ein ähnlicher Duft auf meiner Beauty-Wunschliste. Lange habe ich danach gesucht, jedoch habe ich keine Komposition gefunden, die nur ansatzweise ähnlich duftete. Dann kam genau in diesem Jahr der passende Sommerduft auf den Markt und um mich war es geschehen! HierHier habe ich euch dieses sommerliche Meisterwerk näher vorgestellt – und es lohnt sich ein Back-Up anzuschauen, er ist wohl streng limitiert.

Chanel Sommerduft

Chanel No. 5 Eau Première

Auch dieser Duft darf bei meiner Auflistung der TOP 5 sommerliche Düfte nicht fehlen! Elegant, zeitlos und deutlich leichter als das normale Chanel No. 5 – dabei geht die Duftnuance klar hervor! Ein Traum im Sommer – besonders abends. Diesen Duft habe ich euch bisher noch nicht näher vorgestellt, jedoch folgt bald ein Beitrag zu den TOP 5 Duftklassikern, die bei euch im Badregal nicht fehlen dürfen. Sicherlich werde ich da auch auf Chanel No. 5 eingehen. 🙂

Sommerliche Düfte - meine TOP 5 Parfums für den Sommer

Was sind deine liebsten sommerlichen Düfte?

Unterteilst du auch in Winter- und Sommerdüfte?

Wo kaufst du deine Parfums am liebsten ein?

Bist du eher Online- oder Offline-Shopper?

Share the love

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

amour de soi by Tina Carrot Fashion, Beauty & Lifestyle Blog

Hey – schön, dass du hier bist! Mein Name ist Tina, ich komme aus Düsseldorf und schreibe neben meinem Jurastudium über Mode, Beauty und Lifestylethemen. Wenn du mehr über mich, meine Liebe zur Mode oder meinen Blog erfahren willst, kannst du es in dem Bereich „Über Mich“ nachlesen. Bei Fragen, Anregung und Kritik kannst du mich unter dieser Mail-Adresse erreichen: info@amourdesoi.de