Pam Box August 2020 – Inhalt & Fazit zu Pamela Reifs Überraschungsbox

Anzeige||

Pam Box August 2020 - Inhalt & Fazit zu Pamela Reifs Überraschungsbox

Auch in diesem Monat zog die Pam Box – die Food-Überraschungsbox von Fitnessikone und Homeworkout-Queen Pamela Reif und Foodist – wieder bei mir ein. Gern möchte ich auch dieses Mal mehr über das Konzept hinter der Box, dem Inhalt und auch meinem Fazit dazu erzählen.

Seid gespannt – dieses Mal bin ich übrigens wirklich deutlich zufriedener als beim vergangenen Mal. Eigentlich endet mein Abonnement in diesem Monat, jedoch spiele gerade mit dem Gedanken die Abo-Box wieder für ein Jahr zu verlängern. 🙂

Pam Box August 2020

MEHR ÜBER DAS KONZEPT DER PAM BOX VON PAMELA REIF UND FOODIST

Das Konzept der Pam Box ist angelehnt an all die Beauty-Überraschungsboxen, wie die Glossybox oder My Little Box, die vor Jahren mal den deutschen Markt regelrecht überflutet haben. Die größte deutsche Fitness-Influencerin Pamela Reif hat sich mit dem Food-Online Shop Foodist zusammen getan und bringt nun regelmäßig ihre eigene Food-Überraschungsbox heraus mit allerlei Lebensmitteln und Food-Accessoires oder -Gadgets, die besonders sind und die sie für sich als gut (relativ unverarbeitet, vegan, clean) erkoren hat. Zudem sollen dies Produkte sein, die es so noch nicht in den allgemeinen Handel gekommen sind – sie sind also relativ exklusiv (und zum Beispiel sonst auch nur bei Foodist zu finden).

Jede Box soll zwischen sechs bis acht Produkte enthalten, wobei der reine Wert der Produkte immer mindestens 35€ betragen soll. Zudem enthält jede Box auch ein kleines von Pamela Reif verfasstes Booklet, bei dem all ihr Wissen zu den Produkten vermittelt wird – oder auch eine Rezeptidee dabei ist!

WIE TEUER IST DIE PAM BOX?

Derzeit kann man hier insgesamt zwischen drei verschiedenen Modellen wählen. Entweder man wählt ein flexibles Abo (nach jeder Box pausierbar) und zahlt 29,90€ pro Box, oder man wählt ein Abo über sechs Monate mit insgesamt drei Boxen zu je 28,90€ oder man entscheidet sich direkt für ein Jahresabo mit sechs Boxen zu je 26,90€. Ihr seht: je länger ihr dabei seid, umso günstiger wird es! Hier könnt ihr sie übrigens bestellen.

Zu Weihnachten gab es dahingehend übrigens im letzten Jahr eine besondere Rabattaktion, die Pamela Reif in ihrer Instagram Story promotet hat. Ich gehe davon aus, dass es auch in Zukunft noch solche Rabattaktionen geben wird – man sollte also fleißig Pam Stories verfolgen. Oder hier vorbeischauen – ich werde den Beitrag regelmäßig updaten!

WIE IST DER AUSLIEFERUNGSRHYTHMUS DER PAM BOX?

Die Überraschungsbox wird seit Oktober 2019 alle zwei Monate ausgeliefert. Nach den Monaten Oktober, Dezember, Februar, April und Juni halte ich nun meine sechste Pam Box in den Händen! Derzeit ist es auch nicht geplant, dass der Rhythmus verändert wird – zumindest ist dies offiziell nicht bekannt. Ich persönlich finde, dass der derzeitige Auslieferungsrhythmus für meine Bedürfnisse ausreichend ist.

 Inhalt & Fazit zu Pamela Reifs Überraschungsbox

nhalt & Fazit zu Pamela Reifs und Foodists Überraschungsbox

Mehr über den Inhalt der 6. Pam Box

Die sechste Pam Box aus dem Monat August beinhaltet dieses Mal sieben Produkte, die einen ungefähren Gesamtwert von ca. 32€ aufweisen. Neben einem Müsli findet man hier vorwiegend Snack-Produkte. Dieses Mal ist auch ein wiederverwendbares Küchengadget dabei, was unseren Alltag bereichern könnte.

Hier habe ich mal wieder alle Produkte für euch herausgesucht:

Inhalt & Fazit zu Pamela Reifs Überraschungsbox

Pam Box August 2020 - Inhalt & Fazit

Pam Box August 2020 - Inhalt & Fazit zu Pamela Reifs Überraschungsbox

Food Überraschungsbox

Mein Fazit zur Pam Box August 2020

Nachdem ich im Juni doch ziemlich enttäuscht wurde, bin ich dieses mal ganz begeistert von dem Inhalt der Überraschungsbox. Vor allem die wiederverwendbare Küchenrolle hat mich absolut begeistert und ich finde es toll, dass das Produkt in der Pam Box war – an sich hätte ich sie mir sonst wahrscheinlich nicht bestellt. Und genau so sollte es bei einer Überraschungsbox ja auch eigentlich sein. 🙂

Von dem Kellog’s Müsli war ich ebenfalls sehr überrascht – ich habe schon seit Jahren kein „normales“ Müsli mehr im Supermarkt gekauft, sondern habe zuletzt immer Haferflocken selbst angerührt. Die Sorte war schön sommerlich, lecker und doch auch weitestgehend „clean“. Nachkaufen würde ich es mir allerdings trotzdem nicht, weil es relativ viele Kalorien und SP hat.

Von den restlichen Produkten war ich dann an sich jedoch nicht so überrascht. Das Erdnussmus kaufe ich seit Jahren nach (und bestelle es bei Amazon im Kilo-Eimer für einen deutlich günstigeren Preis Affiliate Link), die Foodist Bites (ehemals Mission More) habe ich erst vor ein paar Wochen gekauft und auch die Chips kenne ich. Trotzdem mochte ich jedes Produkt ganz gern.

Rezept Pam Box August 2020

Booklet der Pamela Box August 2020

Wie gefällt dir der Inhalt der Pam Box aus dem Monat August?

Welches Produkt hat dir am besten gefallen?

Magst du solche Überraschungsboxen oder hast sogar eine Überraschungsbox abonniert?

Interessiert dich eher solch eine Food Box oder eine typische Beauty-Überraschungsbox?

Share the love

2 Kommentare

  1. Katja
    28. Oktober 2020 / 23:22

    Hi! Ich hätte eigentlich eine Frage. Bezahlt man dann monatlich bspw. 29,99 Euro oder nur dann, wenn die Box kommt? Also einmal im Oktober, dann im Dezember usw…?
    Liebe Grüße!

    • Tina Carrot
      Autor
      29. Oktober 2020 / 7:54

      Hallo liebe Katja,

      genau, du zahlst den Preis nur in dem Monat, in dem du die Box auch tatsächlich zugeschickt bekommst. :))

      Ganz liebe Grüße
      Tina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

amour de soi by Tina Carrot Fashion, Beauty & Lifestyle Blog

Hey – schön, dass du hier bist! Mein Name ist Tina, ich komme aus Düsseldorf und schreibe neben meinem Jurastudium über Mode, Beauty und Lifestylethemen. Wenn du mehr über mich, meine Liebe zur Mode oder meinen Blog erfahren willst, kannst du es in dem Bereich „Über Mich“ nachlesen. Bei Fragen, Anregung und Kritik kannst du mich unter dieser Mail-Adresse erreichen: info@amourdesoi.de