Meine neue Furla Julia Gloss Crossbody – ein Traum in Pink

furla-julia-gloss-unboxing

Schon vor einigen Tagen habe ich euch einen ganz besonderen Duft von Tom Ford vorgestellt, über den ich mich an meinem 25. Geburtstag freuen durfte. Es gab auch noch einige weitere schöne Dinge, über die ich mich zu diesem Anlass freuen durfte – und eine davon werde ich euch heute hier vorstellen.

Seit ich mein eigenes Geld verdiene (also wirklich auch schon in sehr jungen Jahren, mit ca. 13 Jahren habe ich damals angefangen privat Nachhilfe zu geben) hat sich bei mir eine kleine Tradition etabliert, denn zu jedem Geburtstag erfülle ich mir selbst einen (oft materiellen) Wunsch – mal ist dieser ein wenig kleiner, mal ein wenig größer. In diesem Jahr wurde es ein Traum in Pink, bei dem auf den ersten Blick „Boom“ gemacht hat.

Wieso ich mich für die Furla Julia Gloss Crossbody Bag entschieden habe, weshalb es diese Farbe sein musste und ob pinke Taschen auch noch im nächsten Jahr en vogue sein werden, könnt ihr heute in diesem Beitrag nachlesen.

furla-julia-gloss-pink-chain-crossbody

Pinke Handtaschen – der Taschentrend 2016?

Vielleicht geht es nur mir so, aber wenn ich so an Trends aus diesem Jahr zurückdenke, kommen mir direkt pinke Handtaschen in den Sinn. Neben Gucci-Allover (dieses Jahr war wohl DAS Jahr des Modelabels) als Schuhe, Gürtel und Taschen spielte in meinem Modeempfinden vor allem die Farbe Pink für Handtaschen in diesem Jahr eine große Rolle.

An vielen Modeliebhaberinnen habe ich in diesem Sommer pinke Handtaschen gesehen und mir das ein oder andere Mal gedacht, dass genau sowas eigentlich auch in meiner Garderobe fehlt – bloß das passende Modell habe ich für mich bis dato nicht gefunden.

furla-julia-gloss

Wieso habe ich mich für die Furla Julia Gloss Crossbody Bag entschieden?

Als ich mich für den Kauf der Furla Julia Gloss Crossbody Bag entschieden habe, war ich eigentlich gar nicht auf ein pinkes Handtaschenmodell aus. Obwohl mir dieser Trend zwar gut gefällt, war ich auf der Suche nach einem herbstlichen Modell in Senfgelb oder einem gedeckten Dunkelblau.

Schon länger wollte ich nämlich ein wenig Farbe wagen, da ich finde, dass ich neben all meinen schlichten (meist schwarzen) Handtaschen auch mal ein wenig Abwechslung ins Spiel bringen sollte. Zwar habe ich eine wahrhafte Lieblingshandtasche in Rot (hier habe ich sie euch damals vorgestellt und hier ist ein Look mit ihr) und auch ein Modell in Puder (welches ich euch hier zum ersten Mal gezeigt habe, hier in einem Outfit zeige und beim zweiten Nachdenken irgendwie doch nicht so oft trage), jedoch greife ist ja dann meist doch zu einem Modell in Schwarz.

So hatte ich im Kopf mir eine zweite Metropolis zu kaufen und entdeckte dann das Modell Julia. Es war Liebe auf den ersten Blick – sie ist länglicher als die Metropolis, sodass mein Portemonnaie Platz hat, zudem ist sie sowohl als Crossbody als auch als Schultertasche tragbar (seit meiner Fendi 3 Baguette bin ich auf die Schultertasche gekommen!) und das lackierte Saffiano-Leder ist herrlich robust.

Auch war die Farbe Liebe auf den ersten Blick! Zwar keine typische Herbstfarbe, kann man sich auch in herbstlichen Looks als Eyecatcher stylen, sodass sie quasi in jeder Jahreszeit tragbar ist. Ich kann es kaum erwarten euch einen ersten Look mit ihr zu zeigen – leider kam ich aus Zeitgründen noch nicht dazu (und kann auch leider nicht versprechen, ob es noch in diesem Jahr passieren wird), aber sobald wie möglich zeige ich sie euch auch in Kombination.

Und selbst wenn es in diesem Jahr damit nichts mehr wird: ich denke, dass sich dieser Trend auch ins nächste Jahr ziehen wird – vor allem, da es eigentlich ein (für mich) recht zeitloser Trend ist, schließlich käme ich auch nie auf Idee zu denken, dass pinke Lippen, die ich so gern trage (erinnerst du dich eigentlich noch an die Sammlung meiner liebsten Lippenstifte?) aus der Mode kommen.

furla-julia-gloss-crossbody

Was sagt ihr zum Trend „pinke Handtaschen“?

Habt ihr schon eine Handtasche in einer knalligen Farbe?

Wie gefällt euch die Furla Julia Gloss Crossbody?

Share the love

23 Kommentare

  1. 2. November 2016 / 10:46

    Liebe Tina,
    ich finde deine Idee so wunderbar, dir selbst jedes Jahr zum Geburtstag etwas zu schenken, wie schon die liebe Samantha von SATC gesagt hat, das sind doch einfach die besten Geschenke und wenn man hart dafür gearbeitet hat, dann darf man sich auch gerne einmal etwas Teureres gönnen und die Furlatasche ist wunderschön. Schön schlicht und klassisch, genau nach meinem Geschmack. Ich selber hatte auch einmal eine pinke Phase (als ich noch blond war, frag mich nicht wer mich auf die Idee gebracht hat) und deshalb kann ich selber momentan kein pink mehr sehen, aber ich kenne mich, alles kommt irgendwann zurück und auch die Fraben, deshal bin ich mir sicher, dass du ein Leben lang damit Freude haben wird. Ich wünsche dir eine ganz fantastische Wochenmitte du LIebe, gaaanz liebe Grüße, x S.Mirli

    • Tina Carrot
      Autor
      7. November 2016 / 10:22

      Haha, ja, alles kommt wieder – bis jetzt habe ich auf jeden Fall Freude mit ihr! 🙂

  2. 2. November 2016 / 14:12

    Na was soll Frau zu einer pinken Tasche wie dieser sagen?
    Grandios!!!
    Liebe Grüße!

    • Tina Carrot
      Autor
      7. November 2016 / 10:23

      Danke dir! 🙂

  3. Inga
    2. November 2016 / 16:12

    Mir kommt es mit den pinken Taschen genauso vor 😛
    Und das mit dem ’sich selbst ein Geburtstagsgeschenk machen‘ finde ich richtig gut. Ein paar Mal habe ich das auch schon gemacht 🙂
    Du hast auf jeden Fall eine super Wahl getroffen, das Täschchen ist soo hübsch!

    Liebe Grüße
    Inga

    • Tina Carrot
      Autor
      7. November 2016 / 10:24

      Vielen, vielen Dank, liebe Inga! 🙂

  4. 2. November 2016 / 16:54

    liebe Tina,
    mir ist die pink farbene Gucci Allover ja auch ins Auge gestochen, einfach ein herrliches Statement für diese dunken Jahreszeiten 🙂
    die kleine Furla finde ich aber auch super schön und dann eben auch noch mal deutlich erschwinglicher. man muss ja nicht gleich ein ganzes Monatsgehalt für eine Designerbag ausgeben. ich finde deine Wahl super und wünsche dir ganz viel Freude damit!

    eine tolle Woche dir,
    ❤ Tina

    • Tina Carrot
      Autor
      7. November 2016 / 10:27

      …ja, die GG-Marmont war besonders in pink in diesem Jahr allgegenwärtig! Aber ich mag die kleine Furla auch sehr gern und bin bis jetzt mit meiner Wahl sehr zufrieden! Danke dir! 🙂

  5. kirschbluetenschnee
    2. November 2016 / 22:31

    Die Tasche ist wirklich wunderschön und auch wenn ich nicht zwingend ein Fan von Pink bin, so gefällt mir dieser Ton unglaublich gut! Gerade, wenn es draußen so düster ist und man verstärkt zu dunkler Kleidung greift, ist so ein farbiges Highlight toll 🙂

    • Tina Carrot
      Autor
      7. November 2016 / 10:27

      Vielen Dank, liebe Jen! 🙂

  6. Ari
    3. November 2016 / 11:55

    Ich bin ja absoluter Fan von pinken Handtaschen! Nicht zu knallig, eher so ins Beerige gehende Töne liebe ich über alles. Dein Exemplar ist wirklich traumhaft schön. Hast du auch echt toll fotografiert <3
    Liebe Grüße, Ari

    • Tina Carrot
      Autor
      7. November 2016 / 10:28

      Vielen, vielen Dank, liebste Ari! 🙂

  7. 3. November 2016 / 19:18

    Die Tasche ist wirklich ein Traum! 🙂
    Ich finde auffällige Taschen klasse, sie sind einzigartig und werten jeden Look auf!
    Ganz Liebe Grüße Sarah

    • Tina Carrot
      Autor
      7. November 2016 / 10:28

      Danke dir, liebe Sarah! 🙂

  8. Flora
    3. November 2016 / 21:57

    Ich finde sie toll ❤️❤️ Küsse florence

    • Tina Carrot
      Autor
      7. November 2016 / 10:29

      Vielen, vielen Dank! 🙂

  9. 4. November 2016 / 11:03

    Die ist wirklich wunderschön, gefällt mir echt gut!

    • Tina Carrot
      Autor
      7. November 2016 / 10:30

      Danke dir! 🙂

  10. Sandra
    6. November 2016 / 15:16

    Liebe Tina,

    du ahnst es schon. Ich sitzte extra für dich am PC meines Mannes mit der ganz schrecklichen Tastaur, die ich für ih gekauft habe, um dir einen Kommentar zu hinterlassen. Bitte verzeih mir ein paar Rechtschreibfehler, Schuld ist diese schwergängige Tastatur !

    Du hast schon Recht, eine farbige Tasche ist ein toller Hingucker. Bisher habe ich mich nicht getraut. Deine Tasche ist wunderschön und die Farbe auch. Noch ganz viel Spaß damit !

    LG Sandra

    • Tina Carrot
      Autor
      7. November 2016 / 10:29

      Vielen Dank, liebe Sandra! 🙂

  11. Melia Beli
    6. November 2016 / 23:01

    Die Tasche ist SO schön, da hast du dir ein tolles Geschenk gemacht! Meiner Meinung nach ist es irre wichtig, sich selber mal zu belohnen und sich etwas Gutes zu tun – das kann ein Spaziergang im Wald sein mit anschließendem heißen Kakao, das kann eine Tasche sein oder auch mal ein Kinobesuch alleine. Hauptsache man gesteht sich selber zu, dass man sich etwas gönnen darf und soll! Furla hat so klasse Taschen, ich hatte die Marke jahrelang gar nicht im Fokus, aber seit einiger Zeit spotte ich immer mehr tolle Modelle 🙂

    Allerliebst
    Melia Beli

    • Tina Carrot
      Autor
      7. November 2016 / 10:30

      Da hast du absolut recht – und vielen Dank für das liebe Kompliment! 🙂

  12. Selma
    21. November 2016 / 17:31

    Liebe Tina. Die Tasche ist wunderschön. Die Form und die Farbe, absolut mein Ding 🙂 Pink / Rosa habe ich viel – Taschen, Schal, Mantel, Jacke, Oberteile, Kleider, Schuhe usw. – bekomme aber nie genug 🙂
    Du hast Dir wirklich ein wunderschönes Geschenk ausgesucht.
    Liebste Grüße
    Selma

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

amour de soi by Tina Carrot Fashion, Beauty & Lifestyle Blog

Hey – schön, dass du hier bist! Mein Name ist Tina, ich komme aus Düsseldorf und schreibe neben meinem Jurastudium über Mode, Beauty und Lifestylethemen. Wenn du mehr über mich, meine Liebe zur Mode oder meinen Blog erfahren willst, kannst du es in dem Bereich „Über Mich“ nachlesen. Bei Fragen, Anregung und Kritik kannst du mich unter dieser Mail-Adresse erreichen: info@amourdesoi.de